Direkt zum Hauptmenü, Unterpunkte der Navigation, zum Inhalt.

St Georg Unternehmensgruppe

Inhaltsbereich

| nach oben

Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

J.P. Schneider,  J. Dietrich, O. Sorge, J. Thiele, F. Schmidt, R. Schober, H.-G. Schulz
„ MR-guided brain biopsies in an open 0.5 Tesla magnet system – first clinical experience”
Eur Radiol , 7 (1997) 1147-1148

Thiele, J.; Dorschner, W.; Schmidt, F.; Stolzenburg, J.-U.; Biesold, M. „Kernspintomographische Untersuchungen des Diaphragma urogenitale im Vergleich mit korrespondierenden histomorphologischen Befunden“
Akt. Radiolog. 7 (1997) 45-49

F. Schmidt, J. Dietrich, J.-P. Schneider, J. Thiele, S. Lieberenz, A. Werner, W. Gründer
„Betrieb eines multidisziplinär genutzten, interventionellen 0.5-Tesla-  
Magnetresonanztomographen. Technische und logistische Probleme sowie erste  klinische Erfahrungen“
Der Radiologe, 38 (1998) 173-184

J. Thiele, J.-P. Schneider, P. Franke, S. Lieberenz, F. Schmidt
„Eine neue Methode der MR-gestützten Mammabiopsie“
RöFo, 168,4 (1998) 1-6

S. Wagner, J. Bennek, G. Gräfe, F. Schmidt, J. Thiele, C. Wittekind, T. Meier
„Chondromatosis of the ankle joint ( Reichel Syndrome )“
Pediatr Surg Int, 15 (1999) 437-439

F. Rüppell, F. Mickley, J. Thiele, A. Hartmann
„Kasuistik – ein 29-jähriger Patient mit dem Bild einer Takayasa-Arteriitis“
Vasa, 35 (2006) 118-122

F. Mickley, M. Heuer, J. Thiele, A. Hartmann
„ Leitsymptome der Pneumologie: Thoraxschmerz „
Atemw-Lungenkrh. 36 (2010) 1-10

F. Mickley, M. Heuer, J. Thiele, A. Hartmann
„Akuter Thoraxschmerz“
Der Notarzt 26 (2010) 197-203

R. Jerewein, F. Mickley, J. Thiele, A. Hartmann
„Korrelation und prognostischer Wert – laborchemischer und CT-angiographischer Marker bei älteren Patienten mit akuter Lungenembolie“
Z. Gerontol. Geriatr. Suppl.1, 2010

J. Thiele, F. Vothel, J. Scheibe
„Hernia obturatoria – ein seltener Eingeweidebruch“
RöFo, 183.4 (2011) 393-394

J. Thiele, S. Schenk, J. Scheibe
„Indolente volare Schwellung des Fingers“
Der Radiologe, 9 (2012) 840-842

J. Thiele, F. Vothel, J. Scheibe
„Variation des vorderen Kreuzbandes ( ein separates anteromediales Bündel )“
RöFo 184 (2012) 654-655

Thiele. J. Scheibe. J
Diffusion Weighted Imaging (DWI) at 3 Tesla MRI to Evaluate the Tumor Response of the Prostate Carcinoma after Radiation or Antiandrogen Therapy.
Cancer Sci Res Open Access 1 (2013) 01

Thiele, J. Klöppel, R
„20 Jahre CT-Sellink“ (Prof. Dr. med. Hans-Georg Schulz zum 80. Geburtstag gewidmet)
Ärzteblatt Sachsen 2 (2014) 73

Vorträge und Poster

J.-U. Stolzenburg, W. Dorschner, J. Thiele
„Kernspintomographische Befunde des Diaphragma urogenitale im Vergleich  
 mit  korrespondierenden histologischen Befunden“
4. Wissenschaftliche Tagung der Südostdeutschen Gesellschaft für Urologie,
Plauen, 20.-22.03.1997

R.B. Tröbs, G. Winkler, F. Schmidt, J.-P. Schneider, J. Thiele
„Chondromyxofibrom – ein Fallbericht“
Erfurter Kinderchirurgentag, Erfurt, 31.05.1997

J. Thiele
„Dynamische Kernspintomographie von Tumoren der Glandula parotis“
VO-284, 78. Deutscher Röntgenkongress, Wiesbaden, 07.-10.05.1997

F. Schmidt, J. Thiele, J.-P. Schneider, Ch. Przetak, M. Schönfelder, W.A. Kaiser
“Interventional MR-mammography in an open 0.5 T magnet system – first
clinical results“
First International Congress on MR Mammography, Jena, 29.-31.05.1997

J. Thiele, J.-P. Schneider, W. A. Kaiser, F. Schmidt
“In vitro tests for breast biopsy in an 0.5 Tesla open magnet system“
First International Congress on MR Mammography,
Jena, 29.-31.5.1997

J.P. Schneider,  J. Dietrich, O. Sorge, J. Thiele, F. Schmidt, R. Schober, H.-G. Schulz
„MR-guided brain biopsies in an open 0.5 Tesla magnet system – first clinical
experience”
2nd Interventional MRI Symposium, Düsseldorf, 17.10.-18.10.1997

F. Schmidt, J.P. Schneider, J. Thiele, M Schönfelder, C. Preuße, H.-G. Schulz
„Interventional MRI of the breast in sitting position in an open 0.5 Tesla magnet system – in vitro test and first clinical experience“
2nd Interventional MRI Symposium, Düsseldorf,17.10.-18.10.1997

J. Thiele
„MRT des Herzens – funktionelle und morphologische Aspekte“
16. Tag der Wissenschaften, Klinikum St. Georg,  Leipzig, 28.11.1997

J. Thiele
„Grundlagen der MRT aus der Sicht des klinischen Anwenders“
394. wiss. Fortbildungsnachmittag Städt. Klinikum St. Georg, Leipzig, 14.01.1998

J. Thiele
“Wertigkeit bildgebender Verfahren“
16. Unfallchirurgisches Symposium, Klinikum St. Georg,  Leipzig, 21.02.1998

J. Thiele
„MRT in der Diagnostik des Gelenk- und Markrauminfektes“
17. Unfallchirurgisches Symposium, Klinikum St. Georg,  Leipzig,14.03.1998
 
O. Schilling, J. Thiele
“Comparison of MR images (chemical shift imaging , T1w and  T2w  images)
with macroscopy and histology in human bone marrow”
RSNA, Chicago, USA, 11/1998 (Poster)

O. Schilling, J. Thiele
“Kernspintomographische Erfassung und Quantifizierung der Hämatopoese
im Knochenmark. Ein Vergleich von MRT und Histologie“
Deutscher Röntgenkongress, Wiesbaden, 5/1998 ( Poster )

F. Schmidt, J.-P. Schneider, J. Thiele, T. Schulz
„Entwicklung eines speziellen Kompressionsrahmens für Mammainterventionen an  einem offenen 0.5-Tesla-Magnetresonanztomographen“
Deutscher Röntgenkongress, Wiesbaden, 5/1998 ( Poster )

M. Ludewig, F. Mickley, J. Thiele
„MRT der Lungenembolie – neue diagnostische Methode“
6. Sächsischer Internistenkongress, Leipzig, 12.-14.11.1998

O. Schilling, J. Thiele
„Bildgebende Diagnostik des Schultergelenkes“
23. Unfallchirurgisches Symposium, Städtisches Klinikum St. Georg, Leipzig, 2/1999

J. Thiele
„ Bildgebende Verfahren zum Nachweis von Lungenembolien -
Lungenembolie und Cor pulmonale heute“
Tag der Wissenschaft, Städtisches Klinikum St. Georg, Leipzig, 20.01.1999

J. Thiele, G. Zeißig, F. Mickley, K. Hohdorf, J. Werner, J. Scheibe
„Die Lungenembolie – erste Erfahrungen mit der kontrastmittelunterstützten MR-Angiographie“.
10. Jahrestagung  der SRG, Bad Lausick, 09.10.1999

G. Zeißig, J. Thiele, J. Werner, J. Scheibe
„Arterielle und venöse intraabdominelle Gefäßverschlüsse – eine seltene klinische Fragestellung?“
10. Jahrestagung  der SRG, Bad Lausick, 09.10.1999

J. Thiele
„Sinn und Nutzen der Vorsorgemammographie aus epidemiologischer Sicht“
Weiterbildung für Amtsärzte, Regierungspräsidium Leipzig, Leipzig, 07.06.2000

R. Gahr, C. Döhler, K. Backhaus, J. Thiele
“Evolution in the Radiological Diagnosis of Spine Fractures from a Traumatologist Point of View“
Second Macedonian Congress of Radiology, Mazedonien, 21.-25.06.2000

M. Ruf-Lehmann, M. Ludewig, M. Sterker, J. Thiele
„Thrombolysetherapie bei ischämischem Hirninfarkt“
19.Tag der medizinischen Wissenschaft, Städt. Klinikum St. Georg,
Leipzig, 26.10.2000

O. Sorge, L. Günther, J. Thiele
„Fortschritte und Probleme in der Behandlung des Hydrocephalus“
19.Tag der medizinischen Wissenschaft, Städt. Klinikum St. Georg,
Leipzig, 26.10.2000

J. Thiele
„Bildgebende Diagnostik“
34. Unfallchirurgisches Symposium, Städtisches Klinikum St. Georg,
03.– 04.11.2000, Leipzig

J. Thiele
„Diagnostische Standards bei der tiefen Becken- Bein-Venenthrombose“
6. Leipziger Gefäßdialog, Leipzig, 29.11.2000

J. Thiele
„Klinische und MR-tomographische Diagnostik des Schultergelenkes“
22. Leipziger MRT-Dialog, Leipzig, 28.11.2001

J. Thiele
„MRT Diagnostik der Leber bei onkologischen Patienten“
Moderne Aspekte der Diagnostischen Bildgebung,
Fortbildungsabend, BG-Klinik, Halle, 12.01.2001

J. Thiele
„Bildgebende Diagnostik der Beckenverletzungen und des lumbosakralen Überganges“
1. Leipziger Beckenchirurgiekurs, Leipzig, 20.-23.06.2001

J. Thiele, O. Schilling
„The True FISP-sequence: Various Applicational Areas of MRI“
Nordamerikanischer Röntgenkongress ( RSNA ),Chicago, USA, 25.11.-30.11.2001 (Poster)

J. Thiele
“Pulmonary Embolism: Rapid Contrast-enhanced 3D-MRI vs Radionuclide Imaging and D-dimer Assay”
Nordamerikanischer Röntgenkongress ( RSNA ), Chicago, USA 25.11.-30.11.2001 (Poster)

J. Thiele
„Neuroradiologische Differentialdiagnostik bei Schädelbasisverletzungen.“
38. Unfallchirurgisches Symposium „St.  Georg“, Leipzig, 19.-20.10.2001

O. Schilling, J. Thiele
“Kontrastmittelgestützte MR-Pulmonalisangiographie”.
Vom Bild zur Diagnose, BG-Klinik, Halle 5/2002

J. Thiele
„Der Gefäßpatient in der Praxis“
Symposium, Städtisches Klinikum St. Georg, Leipzig, 25.09.2002

J. Thiele
„Das Herz – eine Herausforderung für den MRT-Kardiologen“
 MRT in der Kardiologie, Städtisches Klinikum St. Georg, Leipzig, 18.06.2002

J. Thiele
„Anforderungen an die MRT Diagnostik des Normaldruckhydrozephalus“
26. Leipziger MRT-Dialog, Günthersdorf, 27.11.2002

J. Thiele
„Wertigkeit bildgebender Verfahren“
2. Unfallchirurgisches Symposium, Ev. Diakonissenkrankenhaus, Leipzig, 02.03.2002

M. Ruf-Lehmann, T. Ziervogel, R. Kätzel,  M. Sterker, J. Thiele, A .Hartmann
„Differentialdiagnose des ischämischen Schlaganfalles unter Einbeziehung  
 hämostasiologischer Parameter“
Deutscher Kongress für Innere Medizin, Wiesbaden 26.04.-30.04.2003

J. Thiele
„Moderne bildgebende Diagnostik bei Schlaganfall und pavK“
Der Gefäßpatient in der Praxis, Städt. Klinikum St. Georg, Leipzig, 09.04.2003

J. Thiele
„Bildgebende Verfahren in der Diagnostik des Thoraxtraumas“
42. Unfallchirurgisches Symposium, Leipzig, 05.07.2003

J. Thiele
„Stellenwert der Kernspintomographie in der bildgebenden Diagnostik. Ist die 
 Stufendiagnostik noch aktuell?“
Fortbildungsprogramm 2003, Städtisches Klinikum St. Georg, Leipzig, 07.10.2003

J. Thiele
„Neue MR  -Entwicklungen, was ist iPat?“
Radiologische Weiterbildung, KfDRS, Städtisches Klinikum St. Georg, Leipzig, 25.08.2004

J. Thiele
„Bildgebende Diagnostik der Beckenverletzungen und des lumbosakralen Überganges“
2. Leipziger Beckenchirurgiekurs, Leipzig, 29.-30.10.2004

J. Thiele
„Bildartefakte in der MRT und Möglichkeiten ihrer Bekämpfung“
34. Leipziger MRT-Dialog, Günthersdorf, 01.12.2004

J. Thiele
„Bildgebende Diagnostik von zervikalen Wirbelsäulenverletzungen“
Spine Trauma Lab, Leipzig, 09.-11.12.2004

J. Thiele
„MRT-Untersuchung bei Pacemaker-Patienten“
Radiologische Weiterbildung, Klinikum St. Georg, Leipzig, 13.07.2005

J. Thiele
„MRT des Herzens - Radiologie mit Zukunft - Bildgebung und Intervention“ Symposium, Dresden, 02.05.2005

J. Thiele
„Bildgebung der neuroendokrinen Tumoren“
6. Endokrinologisch-Chirurgische Symposium, Leipzig,  09.-10.12.2005

J. Thiele
„Kardio - CT und Kardio - MRT“
7. Kardiologenseminar, Lichtenwalde, 03.03.2006

J. Thiele
„MR-Angiographie – technische Möglichkeiten und klinische Anwendung“
Neue Methoden in der Gefäßdiagnostik, Symposium, Leipzig, 20.05.2006

J. Thiele
„Physikalische Aspekte bei 3-Tesla“
43. Leipziger MRT-Dialog, Leipzig, 28.03.2007

J. Thiele
„Ischämiediagnostik mit Kardio - MRT neuester Generation (3 Tesla)
Ischämische Herzkrankheiten – immer noch Thema Nr.1?“
Symposium, Leipzig, 21.04.2007

J. Thiele
„3T in einem Krankenhaus der Maximalversorgung“
Symposium MR 2007 (Quo vadis?), Berlin, 23.06.2007

J. Thiele
“Erste Erfahrungen mit der klinischen Anwendung von 3-Tesla”
24. Leipziger Gespräch, Leipzig, 05.06.2007

F.  Mickley, J. Thiele
„Kann MRT des Herzens die invasiven Verfahren ersetzen?“
472. Wissenschaftlicher Fortbildungsnachmittag, Klinikum St. Georg gGmbH
Leipzig, 12.09.2007

J. Thiele
„Welche Diagnostik ist notwendig...?“
5 Jahre minimal-invasive Wirbelsäulenchirurgie, Symposium, Leipzig, 14.11.2007

J. Thiele
„Angiographie, CT und MRT in der angiologischen Diagnostik“
Qualitätszirkel – Der Gefäßpatient in der Praxis, Leipzig, 05.12.2007

J. Thiele
„Applikation von MRT-Kontrastmittel“
Interdisziplinäre Fortbildung, Hörsaal Robert-Koch-Klinik, Leipzig, 11.03.2009

J. Thiele
„MRT-Kurs für Orthopäden“
Klinikum St. Georg gGmbH, Leipzig, 13.03. 2009

J. Thiele
„ Neue Diagnostische Möglichkeiten in der Kinder-Rheumatologie durch
dynamische Kontrastmitteluntersuchungen am 3 Tesla-MRT“
Frühjahrstagung Rheumatologie (600-Jahr-Feier der Universität Leipzig)
Leipzig, 16.05.2009

J. Thiele
„MRT-Kurs für Orthopäden“
Klinikum St. Georg gGmbH, Leipzig, 17.06.2009

J. Thiele
„3 Tesla MRT an der Hand“
10 Jahre Leipziger Handchirurgischer Operationskurs, Leipzig 01.09.2009

J. Thiele
„Kardio-MRT“
19. Jahrestagung der Gesellschaft für Nuklearmedizin  Sachsen e.V.
Nimbschen bei Leipzig, 19.06.2009

J. Thiele
„MRT am Handgelenk“
26. Bad Dübener Handtag, Bad Düben, 28.11.2009

J. Thiele
„Radiologische Untersuchungen des Handgelenkes“
Workshop – Osteosynthesen an der Hand, Leipzig, 04.12.2009

J. Thiele, G. Häntschel
„MRT – Knorpel und Synovia“
4. Leipziger Röntgenabend, Leipzig, 09.12.2009

J. Thiele, C. Frömter, J. Scheibe, V. Wichmann, U. Köhler
„The advantage of diffusion-weighted imaging (3 Tesla MRI) in cervix   
carcinoma”
Europäischer Röntgenkongress (ECR), Wien, 4.-8. 3.2010 (Poster)

J. Thiele, O. Sinnreich, J. Scheibe, A. Richter
„3 Tesla multimodal MRI of the prostate for screening“
Europäischer Röntgenkongress (ECR), Wien, 4.-8. 3.2010 (Poster)

J. Thiele
Weiterbildung für Fachschwestern (Bildungszentrum am St. Georg)
25.03.2010 „Konventionelles Röntgen“
15.04.2010 „Magnetresonanztomographie“
29.04.2010 „ Sonographie“
06.05.2010 „ Computertomographie“

J. Thiele
„Möglichkeiten und Grenzen bildgebender Diagnostik in der Rheumatologie“
13. Wörlitzer Expertengespräch zu aktuellen Problemen der Kinder- und Jugendrheumatologie, Wörlitz, 23.04.2010

J. Thiele
„ Neue Methoden der MRT (3Tesla) des Zervixkarzinoms – Tumorgröße und
Ausbreitungsdiagnostik“
5. Leipziger Röntgenabend, Leipzig, 21.04.2010

J. Jerewein, F. Mickley, J. Thiele,  A. Hartmann
„Korrelation und prognostischer Wert – laborchemischer und CT-angiographischer Marker bei älteren Patienten mit akuter Lungenembolie“
2. Gem. Kongress der DGGG und der SGG, Berlin, 15.-17.09.2010 (Poster)

J. Thiele
„Aktuelles zum Strahlenschutz in der operativen Medizin“
Wissenschaftlicher Fortbildungsnachmittag, Klinikum St. Georg gGmbH,
Leipzig, 19.01.2011

J. Thiele
„Aktuelles zum Strahlenschutz in der operativen Medizin“
Wissenschaftlicher Fortbildungsnachmittag, Klinikum St. Georg gGmbH,
Leipzig, 23.03.2011.

J. Thiele
„MRT der Niere – auch ohne Kontrastmittel“
8. Leipziger Röntgenabend, Leipzig, 05.10.2011

J. Thiele
„Aktuelles zum Strahlenschutz in der operativen Medizin“
Wissenschaftlicher Fortbildungsnachmittag, Klinikum St. Georg gGmbH,
Leipzig, 18.01.2012

J. Thiele
„ Das Knochenmarködem – was ist das“
9. Leipziger Röntgenabend, Leipzig, 07.03.2012

J. Thiele
„Aktuelles zum Strahlenschutz in der operativen Medizin“
Wissenschaftlicher Fortbildungsnachmittag, Klinikum St. Georg gGmbH,
Leipzig, 28.03.2012

J. Thiele
„MRT Prostata (3Tesla) - 5Jahre Erfahrungen  in der Früherkennung des Prostatakarzinoms“
Tag der Wissenschaften, Klinikum St. Georg gGmbH, Leipzig, 24.03.2012 (Poster)

J. Thiele
„MRT Niere (3Tesla) – neue Methoden der Nierendiagnostik ohne Kontrastmittel“
Tag der Wissenschaften, Klinikum St. Georg gGmbH, Leipzig, 24.03.2012 (Poster)

J. Thiele, F. Vothel, A. Bresch, J. Scheibe
“Diffusion weighted imaging (DWI) of inflammatory diseases of the kidney”
Europäischer Röntgenkongress (ECR), Wien, 01.-05.03.2012 (Poster)

J. Thiele, F. Mickley, R. Jerewein, A. Hartmann, J. Scheibe
„Correlation between CT angiographic marker (Qanadli-classification) and laboratory diagnostic marker (Troponin-T) with the prognostic clinical relevance in patients with acute pulmonary embolism”
Europäischer Röntgenkongress (ECR), Wien, 01.-05.03.2012 (Poster)

J. Thiele, J. Scheibe
„Diagnostische Radiologie“
Repititorium Chirurgicum, Klinikum St. Georg gGmbH, Leipzig, 22.09.2012

J. Thiele
„Ist das 3 Tesla MRT im Rahmen der Diagnostik des Prostatakarzinoms sinnvoll?“
4. Urologisches Symposium, Leipzig, 24.11.2012

J. Thiele
„Bildgebende Verfahren bei der Osteoporose“
St. Georg – Dialog, Leipzig, 01.12.2012

J. Thiele
„Diagnostik des Akuten Abdomens“
St. Georg – Dialog, Leipzig, 26.01.2013

J. Thiele
„Diagnostische Radiologie“
Curriculum Georgianum, Leipzig, 15.3.2013

J. Thiele
„Das Prostatakarzinom aus der Sicht des Radiologen: Was gibt`s Neues?“
5. Urologisches Symposium, Leipzig, 09.11.2013

J. Thiele
„Die Radiologie im Klinikum „St. Georg“ Leipzig – Vortrag und Demonstration“
Gesprächskreis Gesundheitswirtschaft der IHK, Leipzig, 12.11.2013

J. Thiele
„Radiologische Standarddiagnostik des Fußes“
2. Leipziger Fußdialog, Leipzig, 16.11.2013

J. Thiele
„Sonographie in der Pädiatrie“ (Moderator)
12. Leipziger Röntgenabend, Leipzig, 19.11.2013

J. Thiele/ K. Dähne
Vorsitz: Lunchsymposium Fa. Philips
6. Kardiodiagnostik-Tage, Leipzig, 21.02.2014

J. Thiele
„Radiologie“
Repititorium Georgianum, Leipzig, 07.03.2014

J. Thiele
„Aktuelles zum Strahlenschutz in der operativen Medizin“
536. Wissenschaftliche Fortbildungsnachmittag
Leipzig, 19.03.2014

Buchbeiträge

J. Thiele, F. Schmidt:
„ Bildgebende Verfahren in der Diagnostik der Knochen- und Gelenkinfektionen“
In: Knochen und Gelenkinfektionen. 
Hrsg.: Bernhard Ruf
Pharmacia & Upjohn GmbH, 2000

J. Thiele:
„Bildgebende Diagnostik bei Thoraxverletzungen“
In: Handbuch der Thorax-Traumatologie.
Hrsg.: Ralf H. Gahr
Einhorn-Presse Verlag GmbH, Hamburg, 2007

J. Thiele:
„ Bildgebende Diagnostik des Abdominal- und Extraperitoneal-Traumatologie“
In: Handbuch der Abdominal- und Extraperitoneal-Traumatologie.
Hrsg.: R.H. Gahr, A. Weimann
Einhorn-Presse Verlag GmbH, Hamburg, Bd.1, 2008

Studien

2006-2008
A multicentre, randomised, double-blind, parallel group, phase IV study to compare the renal effects of the non-ionic iso-osmolar contrast medium, iodixanol 320 mg I/mL (VisipaqueTM), with the non-ionic low osmolar contrast medium, iopamidol 300 mg I/mL, in subjects with impaired renal function and diabetes mellitus undergoing multidetector-row helical CT
DXV406

2008-2010
Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte,multizentrische Studie der Phase III zur TumorvakzineStimuvax® (L-BLP25 oder BLP25-Liposomvakzin) bei Patienten mit nicht resezierbarem, nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) im Stadium III
EMR 63325-001

2008-2010
A Phase III, Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled Multi-Center Study of ASA404 in Combination with Paclitaxel and Carboplatin as First-Line Treatment for Locally Advanced or Metastatic (Stage IIIb/IV) Non-Small Cell Lung Cancer (NSCLC)
CASA404A2301

2009-2010
A multi-center, randomized, double-blind, placebo-controlled Phase III trial comparing the efficacy of Avastin in combination with MabThera and CHOP (RA-CHOP) versus MabThera and CHOP (R-CHOP) in previously untreated patients with CD20-positive diffuse large B-cell lymphoma (DLBCL)

2010-
A Study of the Safety, Tolerability, and Pharmacokinetics of MORAb-009, a Chimeric Monoclonal Antibody, in Subjects With Advanced Mesothelin-Expressing Tumors
NCT00325494

2010-2012
Patient characteristics in daily radiological practice of Gadovist® application (PATRON)
BAY86-4875

2010-2011
An Open-label, Multicenter, Randomized, Phase 2 Study of a Recombinant Human Anti-VEGFR-2 Monoclonal Antibody,IMC-1121B in Combination with Platinum-based Chemotherapy versus Platinum-based Chemotherapy Alone as First-line
Treatment of Patients with Recurrent or Advanced Non-small Cell Lung Cancer (NSCLC)
IMCL CP12-0917

2011-
A Study of Obinutuzumab (RO5072759) Plus Chemotherapy in Comparison With MabThera/Rituxan (Rituximab) Plus Chemotherapy Followed by GA101 or MabThera/Rituxan Maintenance in Patients With Untreated Advanced Indolent Non-Hodgkin's Lymphoma (GALLIUM)
GA101 BO21223

2011-
Phase I Study of Single Agent MK-3475 in Patients With Progressive Locally Advanced or Metastatic Carcinoma, Melanoma, and Non-Small Cell Lung Carcinoma
P07990/MK-3475-001 AM6

2012-
A randomized double-blind phase 3 trial comparing EC145 and pegylated liposomal Doxorubicin (PLD/Doxil®/Caelyx®) In combination versus PLD in participants with platinum-resistant Ovarian Cancer
EC-FV-06

2012-
A Phase 3, Multicenter, Randomized, Double-Blind, Placebo Controlled Study of
Rilotumumab (AMG 102) with Epirubicin, Cisplatin, and Capecitabine (ECX) as First-line Therapy in Advanced MET-Positive Gastric or Gastroesophageal Junction Adenocarcinoma
 AMG 102 – 20070622

2013-
Randomized, Double-Blinded, Placebo-Controlled Trial of Cvac (Autologous Dendritic Cells Pulsed with Recombinant Human Fusion Protein [Mucin 1-Glutathione S-Transferase] Coupled to Oxidized Polymannose) as Maintenance Treatment in Patients with Epithelial Ovarian Cancer (EOC) in Complete Remission Following First-Line Chemotherapy
CAN-004


Rechter Bereich

| nach oben

Kliniksteckbrief

Anschrift (Eutritzsch)
Delitzscher Straße 141
04129 Leipzig
Haus 8 und Haus 20

Geschäftsführender Chefarzt:
Prof. Dr. med. Arnd-Oliver Schäfer

Sekretariat:
Telefon: 0341 909-2701
Telefax: 0341 909-3040
E-Mail:  Bitte hier klicken

Leitender Oberarzt:
PD Dr. med. habil. Jens Thiele

Telefon:  0341 909-2702  
Telefax:  0341 909-3040
E-Mail  :   Bitte hier klicken

Leitende MTRA 
Anke Stübner  

Terminvergabe
Telefon: 0341 909-2711/2716 
Telefax: 0341 909-3040

Ärztliche Hotline:
Telefon: 0341 909-4573

Beteiligungen an interdisziplinären Zentren
Gefäß- und Fußzentrum
IBO
Schlaganfallzentrum
Lungenzentrum    

Auswertung der Untersuchung

Fußzeile

| nach oben