Direkt zum Hauptmenü, Unterpunkte der Navigation, zum Inhalt.

St Georg Unternehmensgruppe

Inhaltsbereich

| nach oben

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

  • Gahr RH
    Herausgabe Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band I + II
  • Wild, Göran Traumatischer Pneumothorax, thorakale Gasansammlungen
    Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band I
  • Dietze, Holger
    Knöcherne Thoraxverletzungen: Oberarmkopf
    Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band I
  • Gahr, R.H.
    Die operative Thoraxwandstabilisierung
    Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band I
  • Strasser, E. ; Schwede, J.
    Lokalinfektionen nach Thoraxtrauma- Posttraumatische und iatrogene Sternum-Osteitis und Medianitis
    Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band II
  • Kremer, M.; Strasser, E. ; Gahr, R.H.
    Lokalinfektionen nach Thoraxtrauma- Spinaler epiduraler Abszess
    Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band II
  • Strasser, E. ; Schwede, J. ; Löhn, D.
    Lokalinfektionen nach Thoraxtrauma – Die posttraumatische Claviculaosteomyelitis
    Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band II Kunze, S. ;
  • Gahr, R.H.
    Begutachtung des Thoraxtraumas
    Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band II
  • Esser, Ph.
    Kasuistiken
    Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band II
  • Schmidt OI, Strasser S, Kaufmann V, Strasser E, Gahr RH
    Role of early minimal-invasive spine fixation in acute thoracic and lumbar spine trauma
    Indian J Orthopaedics 2007 41;4: 374-380
  • Schmidt OI, Strasser E, Gosse A., Gahr RH
    Die dorsale, minimal-invasive Stabilisierung der unteren thorakalen und lumbalen Wirbelsäule mit dem perkutanen Sextant Fixateur
    Interne Operative Orthopädie und Traumatologie 2007
  • Gahr RH, Strasser E, Strasser S, Schmidt OI
    Perkutane dorsale Stabilisierung thorakaler und thorakolumbaler Wirbelsäulenverletzung
    Gahr, R. (Hrsg.) Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band I, 431-440
  • Schmidt OI, Stahel PF, Heyde CE,
    Akutes Lungenversagen nach Polytrauma:
    Neue Konzepte zur Prävention und Therapie des ARDS
    Gahr, R. (Hrsg.) Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band I, 237-250
  • Schmidt OI
    Stumpfes Hochrasanz-Thoraxtrauma mit akuter Lungenarterienverletzung
    Gahr, R. (Hrsg.) Handbuch der Thorax-Traumatologie, Band II, 861-5
  • Schmidt OI, Gosse A, Ahmad A, Strasser E., Gahr RH
    Patientenzufriedenheit und klinische Erfahrungen nach 161 Eingriffen der dorsalen, minimal-invasiven Stabilisierungen der unteren thorakalen und lumbalen Wirbelsäule mit dem perkutanen Sextant
    TM Fixateur Interne, Fa. Medtronic Sofamor Danek
    Vortrag und zitierfähiges Abstract, Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie, Jahreskongress 10/2007, Berlin
  • Kerstin Großer
    Iatrogener Hämatopneumothorax nach Anlage eines Subclaviakatheters bei einer 15jährigen polytraumatisierten Patientin
    In: Gahr, R.-H. (Hrsg.): Handbuch der Thorax- Traumatologie, Band II, S.867-868. Einhorn- Presse, Hamburg, 2007
    Kerstin Großer
    Wirbelsäulenluxationsfrakturen C7, Th1 und traumatischer Hämatothorax beidseitig nach Verkehrsunfall
    In: Gahr, R.-H. (Hrsg.): Handbuch der Thorax- Traumatologie, Band II, S.869-871. Einhorn- Presse, Hamburg, 2007
  • Kerstin Großer, L.von Laer, R.-H.Gahr
    Ossäre Beckenverletzungen
    In: von Laer, L. (Hrsg.): Das verletzte Kind, S.185-194, Thieme, Stuttgart, 2007

Rechter Bereich

| nach oben

Kliniksteckbrief

Anschrift (Eutritzsch)
Delitzscher Straße 141
04129 Leipzig
Haus 20

Prof. Dr. med. R. H. Gahr

Chefarzt:
Prof. Dr. med. R. H. Gahr MHBA

Leitender Oberarzt:
Dr. med. Ewald Strasser

Traumahandy: 0341 909-4835

Sekretariat: 
Telefon: 0341 909-3401/3438
Telefax: 0341 909-3425
E-Mail:  Bitte hier klicken

Anzahl Betten:
64

Beteiligungen an interdisziplinären Zentren:
Enge Zusammenarbeit mit:
plastische Chirurgie
Neurochirurgie und der Nachbardisziplinen Visceralchirurgie
Thorax- und Gefäßchirurgie

Eingangshalle des Zentralbaus

Fußzeile

| nach oben