Sie befinden sich hier

Inhalt

Klinik für Plastische und Handchirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum

Die Klinik für Plastische und Handchirurgie im Klinikum St. Georg in Leipzig umfasst sachsenweit als einzige Klinik die gesamte operative Bandbreite aller Teilgebiete der Plastischen Chirurgie.

Das medizinische Leistungsspektrum gliedert sich in die Bereiche Verbrennungschirurgie und -intensivmedizin im Brandverletztenzentrum, Handchirurgie (Versorgung komplexer Handverletzungen bis hin zu Replantationen, Versorgung degenerativer Erkrankungen der Hand, Korrektur angeborener Fehlbildungen), rekonstruktive bzw. wiederherstellende Chirurgie (Hauttransplantationen, mikrochirurgische Gewebetransplantationen inklusive der Rekonstruktion der weiblichen Brust mit Eigengewebe) und Ästhetische Chirurgie (Korrekturen auffälliger Formstörungen).

Das Schwerbrandverletztenzentrum der Klinik für Plastische und Handchirurgie zur Behandlung von Patienten mit schweren Brandverletzungen stellt die einzige Einrichtung dieser Art in Sachsen dar.

Sprechzeiten

Plastische- und Handchirurgische Sprechstunde


Sprechzeiten:
Montag 08:00 bis 14:30 Uhr
Dienstag 08:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch 10:00 bis 12:30 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 13:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 13:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 12
Telefon: 0341 909-1815
E-Mail: plastische-chirurgie(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:Diese Sprechstunden sind nur nach Vorlage einer Facharztüberweisung zugänglich.
Bitte vereinbaren Sie, wenn möglich, vorab einen Termin.

Postbariatrische Sprechstunde


Sprechzeiten:
Mittwoch 11:00 bis 13:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 12
Telefon: 0341 909-1815
E-Mail: plastische-chirurgie(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:Diese Sprechstunde ist nur nach Vorlage einer Facharztüberweisung zugänglich.
Bitte vereinbaren Sie, wenn möglich, vorab einen Termin.

Privatsprechstunde


Sprechzeiten:
Dienstag 13:30 bis 15:15 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 12
Telefon: 0341 909-1815
E-Mail: plastische-chirurgie(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:Wir bitten um telefonische Voranmeldung.

Rekonstruktive Brustchirurgie


Sprechzeiten:
Montag 13:00 bis 15:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 12
Telefon: 0341 909-1815
E-Mail: plastische-chirurgie(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:Wir bitten um telefonische Voranmeldung.

Spezialsprechstunde für Brandverletzte


Sprechzeiten:
Mittwoch 12:30 bis 14:30 Uhr
Donnerstag 13:00 bis 14:30 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 12
Telefon: 0341 909-1815
E-Mail: plastische-chirurgie(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:Diese Sprechstunde ist nur nach Vorlage einer Facharztüberweisung zugänglich.
Bitte vereinbaren Sie, wenn möglich, vorab einen Termin.

Wundsprechstunde


Sprechzeiten:
Dienstag 13:30 bis 16:30 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 2, Erdgeschoss, Zimmer 36
Telefon: 0341 909-2999 (Schwester Elke)
E-Mail: wundzentrum(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.

Klinikdaten Mitarbeiter

Chefarztsekretariat Haus 21 Astrid Göttlinger Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: astrid.goettlinger(at)sanktgeorg.de
Sekretariat Haus 20 Kerstin Große Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2551 E-Mail: kerstin.grosse(at)sanktgeorg.de
Oberarzt Dr. med. Sebastien Glasser Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: sebastien.glasser(at)sanktgeorg.de
Oberarzt Hischam Taha, MRCS, FRCS Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: hischam.taha(at)sanktgeorg.de
Fachärztin Dr. med. Corinna Meyer Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: corinna.meyer(at)sanktgeorg.de
Assistenzarzt Dr. med. Jan-Michael Rundic Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: jan-michael.rundic(at)sanktgeorg.de
Assistenzarzt Julian Pötschke Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: julian.poetschke(at)sanktgeorg.de
Assistenzarzt Omid Amiri Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: omid.amiri(at)sanktgeorg.de
Assistenzarzt Hubertus Maria Philipps Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: HubertusMaria.Philipps(at)sanktgeorg.de
Assistenzarzt Christian Rische Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-2555 E-Mail: christian.rische(at)sanktgeorg.de
Schwester Bärbel Köhler Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-1815 E-Mail: plastische-chirurgie(at)sanktgeorg.de

Erreichbarkeit Stationen

Station 20 III/B Stationsschwester – 0341 909-2559
Stationsarzt – 0341 909-2558/2557/4783
Brandverletztenzentrum Stationsschwester – 0341 909-2591
Stationsarzt – 0341 909-4782
Ambulanzbereich Ambulanzschwester – 0341 909-1815
Ambulanzarzt – 0341 909-1816
Dienstarzt 0341 909-4956

Leistungsspektrum

Handchirurgie

Die Klinik verfügt über die Ausrüstung und insbesondere ein spezialisiertes Team, um die gesamte Breite der notfallmäßigen und geplanten Handchirurgie anzubieten. Dies beinhaltet unter anderem.

  • Mikro- und Makroreplantationen
  • Versorgung von Knochenbrüchen an der Hand
  • Verletzungen von Fingernerven, -gefäßen und Sehnen
  • Versorgung von Weichteilverletzungen inklusive freier Lappenplastiken (sog. Emergency free flaps)
  • Diagnostische und therapeutische Handgelenksspiegelungen
  • Versorgung von komplexen Handverletzungen
  • Chirurgie im Bereich der Handwurzel
  • Behandlung von degenerativen Veränderungen an der Hand bis hin zu endoprothetischer Versorgung
  • Behandlung von Falschgelenken (sog. Pseudarthrosen)
  • Wahleingriffe (z.B. M. Dupuytren, periphere Nervenkompressionssyndrome, schnellender Finger, Ganglien)

Rekonstruktive Chirurgie

Die Klinik verfügt über eine jahrelange Erfahrung im Bereich der rekonstruktiven Chirurgie. Diese beinhaltet:

  • Wiederherstellung nach Unfällen, Infektionen oder radikalen Tumoroperationen
  • Therapie chronischer Wunden, instabiler Narben und Druckgeschwüre
  • Freier mikrochirurgischer Gewebetransfer von Haut, Muskulatur, Fettgewebe und Knochen
  • Rekonstruktion der weiblichen Brust mittels Eigengewebe (DIEP-Lappen, TMG-Lappen, S-GAP, IGAP, FCI-Lappenplastiken)
  • Behandlung von Lymphödemen (Liposuktion, lymphorekonstruktive Chirurgie)
  • Rekonstruktion nach komplexen Nervenverletzungen bis hin zum freien funktionellen Muskeltransfer
  • Wiederherstellung der Körperform nach massivem Gewichtsverlust (postbariatrische Chirurgie)

Therapie von Patienten mit Brandverletzungen

Die Behandlung von Brandverletzten erfolgt im Brandverletztenzentrum (BVZ), das als sächsisches Schwerbrandverletztenzentrum die einzige derartige Einrichtung in Sachsen darstellt. Hier werden Patienten in Zusammenarbeit mit einem Team aus hochspezialisierten Anästhesisten intensivmedizinisch und verbrennungschirurgisch behandelt, so dass alle Arten von Verbrennungen und Verätzungen mit modernsten Methoden versorgt werden können.

Im Anschluss an die Akutbehandlung werden die Patienten oft über Jahre weiter behandelt und es wir die gesamte Breite der rekonstruktiven Chirurgie eingesetzt, um die Lebensqualität betroffener Patienten zu verbessern. Dies beinhaltet:

  • Hauttransplantationen
  • Lokale Lappenplastiken
  • Mikrochirurgischer Gewebetransfer
  • Reduktion der Verbrennungsnarben durch Gewebeexpansion
  • Medical Needling
  • Dermabrasio
  • Eigenfettunterspritzungen
  • Kompressionsbehandlung
  • Narbenpflaster/Silikontherapie
  • Narbenmassage
  • Kortisontherapie bei aktiver Narbensituation
  • Beratung zu Camouflage und Permanent Make-up

Ästhetische Chirurgie

Unser Spiegelbild ist mehr als ein leb- und sinnloses Abbild unserer äußeren Erscheinung. Erschlaffte Haut und störende Fettpolster an unterschiedlichen Körperstellen sowie Hautschädigungen durch Sonne, Alkohol oder Rauchen sind oftmals Gründe, sich in seiner Haut nicht wohl zu fühlen. Seelisches Leiden und mangelndes Selbstbewusstsein können Folgen dieses Unwohlseins sein.

Die Ästhetische Chirurgie kann hier unterstützend zur Seite stehen. Sie verhilft den Betroffenen mit Hilfe von chirurgischen Eingriffen, die Harmonie von Psyche und Körperbild und damit die innere Ausgewogenheit wiederherzustellen. Es können auffällige Formstörungen an Kopf und Hals, an der Brust und am Bauch korrigiert werden. Angeboten werden u. a. Augenlidstraffung, Ohrkorrekturen und Faltenbehandlung.

Spezialbehandlungen, Methoden und Techniken

  • Replantation von Finger und Hand
  • Prothetischer Ersatz von Gelenken der Hand
  • freie Lappenchirurgie
  • mikrochirurgische Techniken und Muskelersatzplastiken

Besondere Angebote im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich

  • 24-h-Notfallbereitschaft für alle akuten Erkrankungen und Verletzungen der Hand
  • ambulante Operationen
  • Handchirurgische Spezialsprechstunde
  • Spezialsprechstunde für Brandverletzte
  • Rekonstruktive Brustsprechstunde
  • Wundsprechstunde
  • Sprechstunde für Erstvorstellungen

Brandverletztenzentrum

Das Schwerbrandverletztenzentrum im Zentrum für Plastische und Handchirurgie im Klinikum St. Georg in Leipzig

Ästhetik-Zentrum

Das Ästhetik-Zentrum in der Klinik für Plastische und Handchirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum am Klinikum St. Georg in Leipzig

Wundzentrum

Das Wundzentrum der Klinik für Plastische und Handchirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum am Klinikum St. Georg in Leipzig

Lageplan

Standort Klinik für Plastische und Handchirurgie am Klinikum St. Georg in Leipzig

Kontextspalte

Chefarzt
Prof. Dr.
Thomas Kremer Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig Tel.: 0341 909-2555