Sie befinden sich hier

Inhalt

Betriebssportverein St. Georg Leipzig e.V.

Der Betriebssportverein St. Georg Leipzig e. V. bietet Sportangebote zur Rehabilitation und zur Prävention an. Die sportliche Aktivität hilft gegen Wirbelsäulenleiden, Adipositas und andere Beschwerden. Auch die Spielsportart Volleyball kann in unserem Verein betrieben werden.

Die Rückenschule und der Qigong-Kurs des Betriebssportvereins können auch ohne Vereinsmitgliedschaft als präventiver Kurs (vorherige Klärung der Anerkennung durch die Krankenkasse) in Anspruch genommen werden. Der Betriebssportverein St. Georg Leipzig e. V. steht  jedem, der Lust an Sport und Bewegung hat, offen.

Steigern Sie Ihre Fitness und teilen Sie den Spaß am Sport mit anderen!
Anmeldungen erfolgen bitte  per E-Mail an: betriebssportverein@sanktgeorg.de.

Rehabilitationssport | Kurszeiten und Zertifikate

Satzung/Beitragsordnung/Aufnahmeantrag

Satzung

Auszug aus der Satzung

§ 2 Zweck des Vereines

1. Zweck des Vereines ist die Förderung des Sports. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Ausübung sportlicher Leistungen in Training und Wettkampf, insbesondere im Fitness- und Rehabilitationssport.

2. Der Vereinszweck wird verwirklicht durch die Teilnahme an Wettbewerben und die Durchführung von Wettbewerben

 

Die vollständige Satzung finden Sie als PDF-Datei hier.

 

Beitragsordnung

Auszug aus der Beitragsordnung

§ 3 Beitragshöhe

Jährlicher Sportversicherungsbeitrag: EUR 10,00 p.a.
Kombibeitrag: EUR 19,00 mtl. (Fitness/Spielsport) 
Fitness: EUR 15,00 mtl. 
Rehasport :EUR 15,00 mtl. (mit Verordnung EUR 5,00 mtl.) 
Spielsport: EUR 8,00 mtl.
Schnupperbeitrag: EUR 3,00 / Teilnahme

Die vollständige Beitragsordnung finden Sie als PDF-Datei hier.

Aufnahmeantrag

Rehabilitationssport

Rehabilitationskurs am Klinikum St. Georg in Leipzig

Sport im Verein

Sport im Verein des Klinikums St. Georg in Leipzig

Kontextspalte

Funktionsoberarzt
Dr. med.
Andreas Pawelka Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig Tel.: 0341 909-3424
Veranstaltungen