Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: (T3) 203/2017 Anwendungsbetreuer/in

Geschäftsbereich Anwendungssysteme

Als Tochterunternehmen des größten kommunalen Krankenhauses der Stadt Leipzig, der Klinikum St. Georg gGmbH, bietet die St. Georg IT Gesellschaft mbH ein breit gefächertes und spannendes Arbeitsumfeld. Durch die Kombination aus Entwicklung und Integration technischer Systeme in den Bereich Krankenhaus, erwarten Sie bei uns stets abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Herausforderungen.

Zur Erweiterung unseres Teams schreiben wir für den Geschäftsbereich Anwendungssysteme folgende Stelle in Vollzeit zur nächstmöglichen Besetzung aus:

Anwendungsbetreuer/in

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Weiterentwicklung der klinischen Anwendungen
  • Betreuung und Beratung der Kliniken und Geschäftsbereiche bei Anwenderfragen
  • Analyse komplexer Problemstellungen
  • Mitarbeit oder Teilprojektleitung von IT-Projekten zur Optimierung unseres Krankenhausinformationssystems

Wir wünschen uns

  • Studienabschluss Informatik, Medizininformatik, Wirtschaftsinformatik oder Gesundheitsmanagement; abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/Systemintegration oder
  • eine vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen im Projektmanagement
  • mehrjährige Erfahrung aus Tätigkeiten im Krankenhausbereich wünschenswert
  • strukturierte, ziel- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Laborsystemen oder klinischen Dokumentationssystemen

Wir bieten Ihnen

  • fachliche Teamleitung bei entsprechender Eignung
  • eine sehr interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team
  • strukturierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • eine den Anforderungen der Stelle entsprechende leistungsgerechte Vergütung

Kontakt

Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern Herr René Fasel, Geschäftsbereichsleiter Anwendungssysteme, telefonisch unter 0341 / 909-1935 zur Verfügung. Informationen zur St. Georg IT Gesellschaft mbH und zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Stellenausschreibungsnummer (T3) 203/2017 per E-Mail an it-gesellschaft@sanktgeorg.de oder über unser Bewerberportal.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

Ausschreibung als pdf-Datei


Kontextspalte