Direkt zum Hauptmenü, Unterpunkte der Navigation, zum Inhalt.

St Georg Unternehmensgruppe

Inhaltsbereich

| nach oben

Traumazentrum

Klinik für Neurochirurgie

Die Klinik für Neurochirurgie bietet schwerpunktmäßig das gesamte Spektrum der Behandlung von Schädel-Hirn-Traumen, Tumoren des zentralen und peripheren Nervensystems, von Verletzungen und degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule, von Hirnzirkulationsstörungen (Hydrozephalus) und Verletzungen und Tumoren
der peripheren Nerven auf höchstem Niveau. Die operative Versorgung erfolgt vorzugsweise mit mikrochirurgischen, minimalinvasiven und endoskopischen Techniken. In Zusammenarbeit mit einer modernen neuroradiologischen Abteilung werden nicht nur modernste Diagnostikverfahren sondern auch Kathetertechniken durchgeführt.

Die Klinik für Neurochirurgie ist in mehreren Zentren des Klinikums integriert. So erfolgt im Traumazentrum mit Brandverletztenzentrum die Behandlung von frischen Verletzungen aller Schweregrade und deren Spät- und Folgezustände. Als Mitglied der Stationären Einheit für Schlaganfallpatienten ist der Fachbereich Neurochirurgie mit in die Koordinierung und Behandlung von Patienten mit Schlaganfällen oder Hirnblutungen einbezogen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Behandlung von Patienten mit Tumoren des zentralen und peripheren Nervensystems.

Gemeinsam mit den Kollegen der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie erfolgt bei Operationen am Hirn und Rückenmark ein umfassendes Neuromonitoring. Hirnoperationen im Bereich des Sprachzentrums können am wachen Patienten durchgeführt werden.
Im Jahr 2007 wurden die Grundlagen zur Beschaffung eines neuen Navigations- und Stereotaxiesystems gelegt.  In regelmäßigen gemeinsamen Sprechstunden mit den Kollegen der Abteilung für Radioonkologie werden die Patienten auch über die Operation hinaus nachbetreut. Die Versorgung peripherer Nervenverletzungen und -erkrankungen bis hin zur Nerventransplantation bilden nicht nur einen Behandlungsschwerpunkt, sondern sie bilden auch einen Forschungsschwerpunkt der Klinik für Neurochirurgie.

zum Seitenanfang


Rechter Bereich

| nach oben

Kliniksteckbrief

Anschrift (Eutritzsch)
Delitzscher Straße 141
04129 Leipzig
Haus 12

Dr. med. Lutz Günther

Chefarzt:
Dr. med. Lutz Günther

Leitender Oberarzt:
Dr. med. Oliver Sorge

Pflegedienstleiter:
Lutz Kindermann

Sekretariat:
Telefon: 0341 909-3719
Telefax: 0341 909-3717
E-Mail:  Bitte hier klicken

Anzahl Betten:
24

Beteiligung an interdisziplinären Zentren
Zentrum für Komplementäre Medizin
Traumazentrum
Schlaganfallzentrum

Haus 12

Fußzeile

| nach oben