www.sanktgeorg.de  www.sanktgeorg.de  Druckversion der Seite "Patienten"  patienten.html)

Liebe Patientinnen und Patienten,

herzlich willkommen auf der Homepage der St. Georg Unternehmensgruppe, einer medizinischen Einrichtung der Schwerpunktversorgung der Region Sachsen.

Die St. Georg Unternehmensgruppe besteht aus dem Klinikum St. Georg gGmbH, fünf Tochtergesellschaften (einschließlich Fachkrankenhaus Hubertusburg) und dem Städtischen Klinikum St. Georg Leipzig als Eigenbetrieb der Stadt Leipzig. Während der Städtische Eigenbetrieb überwiegend Aufgaben für die Stadt Leipzig übernimmt, gehört das Klinikum St. Georg gGmbH nach dem Landeskrankenhausplan zu den Krankenhäusern der Schwerpunktversorgung. Zudem fungiert die gGmbH als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig. Gemessen an der Spezialisierung und dem Krankheitsschweregrad reichen die medizinischen Leistungen von der Regel- bis zur Maximalversorgung, wobei etwa 75 % der flächendeckenden Regelversorgung zuzurechnen sind. Mit den verbleibenden 25 % werden spezialisierte und hoch spezialisierte Behandlungsmaßnahmen abgedeckt.

Das St. Georg des 21. Jahrhunderts versteht sich als ein Krankenhaus, dass gemäß seiner traditionellen Verpflichtung unbeirrbar den Weg zu einem medizinisch-sozialen Zentrum beschreitet. Es erschließt neben der rein medizinischen Versorgung und Betreuung mehr und mehr angrenzende Geschäftsfelder, unter anderem an medizinisch-sozialen Schnittstellen.

Insgesamt 3000 MitarbeiterInnen stehen - z. T. im Dreischichtsystem - bereit, Sie als Patienten umfassend zu behandeln, zu betreuen und zu versorgen. Seien Sie versichert, das die MitarbeiterInnen ihr Bestes geben, dass in sie gesetzte Vertrauen nicht zu enttäuschen. Das Ziel aller "Georgianer" ist es, dass Sie sich bei uns sicher und geborgen fühlen und dass sich zwischen Patient und Arzt bzw. Patient und Pflegepersonal schnell ein Vertrauensverhältnis, als Basis für eine möglichst schnelle Genesung, aufbaut.


Copyright 2014