Direkt zum Hauptmenü, Unterpunkte der Navigation, zum Inhalt.

St Georg Unternehmensgruppe

Inhaltsbereich

| nach oben

Schmerzzentrum

Versorgungsangebot

Das Schmerzzentrum St. Georg Leipzig arbeitet eng mit Hausärzten, Fachärzten, Schmerztherapeuten und Kliniken in Leipzig und Umgebung zusammen. Das Versorgungsangebot besteht aus drei Behandlungsbausteinen:

  1. Diagnostik und Therapie in der Schmerzambulanz
  2. vollstationäre Diagnostik und Therapie
  3. tagesklinische (teilstationäre) und vollstationäre Behandlung

Diese umfassenden Behandlungsmöglichkeiten ermöglichen eine indikations- und bedarfsgerechte Versorgung der Schmerzpatienten aller Schweregrade. Ambulant und vollstationär werden Patienten aller gesetzlichen und privaten Krankenkassen behandelt. Gesetzlich Versicherte benötigen eine Überweisung ihres behandelnden Arztes.

Die tagesklinische Behandlung steht allen Versicherten offen.

Ziel der Therapie bei chronischen Schmerzen

Gemeinsam mit dem Patienten werden Konzepte erarbeitet, die eine weitest mögliche Schmerzreduktion möglich machen. Zusätzlich werden die Patienten angeleitet, ihre Schmerzen wirksam zu lindern, aktiv am Leben teilzunehmen und wieder in den Arbeitsprozess einzusteigen.

Behandlungsschwerpunkte

  • Chronische Kopfschmerzen, Migräne
  • Chronische Nacken- und Rückenschmerzen
  • Chronische Schmerzen des Bewegungsapparates (einschl. Fibromyalgie)
  • Tumorschmerzen
  • Neuralgien
  • Schmerzen bei Durchblutungsstörungen

Behandlungsmethoden

Medizinische Maßnahmen:

  • Aufklärung über Therapiemöglichkeiten chronifi zierter Schmerzen
  • Pharmakotherapie
  • Lokalanästhesie, Sympathikusblockaden
  • Radiofrequenzstimulation
  • Schmerzpumpen
  • spinal cord stimulation

Psychologische Maßnahmen:

  • Verhaltenstherapie (Edukation, Verändern schmerzverstärkender Einstellungen, Gefühlen und Verhaltensweisen, Genußtraining)
  • Erlernen von Entspannungsverfahren (Progressive Muskelrelaxation)
  • Kontaktvermittlung zu niedergelassenen Psychotherapeuten

Andere Verfahren:

  • Akupunktur
  • Biofeedback
  • Verordnung von physiotherapeutischen und ergotherapeutischen Maßnahmen

(s. auch Flyer Schmerzzentrum)

zum Seitenanfang


Rechter Bereich

| nach oben

Steckbrief

Anschrift (Eutritzsch)
Delitzscher Straße 141
04129 Leipzig
Haus 20, 1. Etage

Chefarzt:
Prof. Dr. med. Armin Sablotzki
Beruflicher Werdegang

Sekretariat:
Telefon: 0341 909-2570
Telefax: 0341 909-2568
E-Mail:  Bitte hier klicken

Leitender Oberarzt:
Dr. med. C. Funke
Delitzscher Straße 141
04129 Leipzig
Haus 12
Telefon: 0341 909-2572
Telefax: 0341 909-3392
E-Mail:  Bitte hier klicken


Fußzeile

| nach oben