Sie befinden sich hier

Inhalt

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

In der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Klinikum St. Georg in Leipzig sind sowohl die Behandlung gynäkologischer und onkologischer Erkrankungen als auch die Geburtshilfe – von der Betreuung während der Schwangerschaft bis hin zur Nachsorge von Mutter und Kind – unter einem Dach vereint.
Auf die Patientinnen warten modern eingerichtete Ein- und Zweibettzimmer in hotelähnlicher Atmosphäre mit Blick auf das Parkgelände des Klinikums. Auf den Stationen der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe sind großzügige Aufenthaltsbereiche für Patientinnen und Besucher eingerichtet.

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett während der Corona-Krise

Liebe Patientinnen, werdende Mamis und Papis,

aktuell steht der COVID 19 sehr im Fokus der Medien und bestimmt ist dies auch Thema Nummer eins bei Ihnen zu Hause. Ich würde Ihnen gerne mit diesem Informationsblatt die Ängste nehmen, damit die Freude für Ihre Schwangerschaft und die Vorfreude auf Ihr Baby wieder im Vordergrund stehen können und dürfen.
Sie alle müssen aktuell auf so viel Schönes verzichten. Die Spaziergänge mit den Freundinnen und die damit verbundenen Gespräche. Die Treffen mit der Familie. Aufgeregte werdende Omis und Opis , und die vorfreudigen Shoppingtouren rund ums Baby.
Ich bin selbst Mama von zwei Kindern und weiß wie wichtig diese kleinen Dinge im Leben einer schwangeren Frau sind. Aber beruhigend und noch wichtiger ist die aktuelle Erkenntnis, dass Schwangere wie auch Kinder wahrscheinlich sehr gering betroffen sind.
Wir wissen noch nicht so viel über den eher neuartigen Coronavirus, stehen aber mit allen internationalen und nationalen Kollegen  und Kolleginnen in Kontakt
Selbstverständlich haben Sie viele Fragen und wir möchten so gut es geht für Sie da sein.
Daher versuche Ich die wichtigsten Fragen rund um die Schwangerschaft und Geburt kurz zusammenzufassen bezugnehmend auf das German Board and College of Obstetrics and Gynecology (2020).

Herzliche Grüße

Ihre Dr. Nadja Uhlig

Leitende Oberärztin für Geburtshilfe

Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt während der Corona-Krise

Alle Fragen und Antworten auch zum Download

 

Bin ich als schwangere Frau gefährdeter als andere Frauen?
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt es keine Hinweise, dass schwangere Frauen gefährdeter sind als die allgemeine Bevölkerung.
Die Symptome bei Schwangeren ähneln in den meisten Fällen einer Grippe. Der Verlauf zeigt sich meist leicht.

Sollte vor der Schwangerschaft bereits  eine Herz- und/oder Lungenerkrankung vorbestehen, könnten eher Komplikationen bei Atemwegsinfektion bei der Coronavirusinfektion eintreten.


Welche Auswirkungen hat das Coronavirus auf mein Baby, wenn bei mir eine Infektion diagnostiziert wird?
Wir haben keine Hinweise, dass das Virus während der Schwangerschaft auf das Baby übertragen werden kann. Es wird daher als unwahrscheinlich angesehen, dass das Virus beim Feten zu Anomalien führt.
Auch haben wir keine Daten über ein erhöhtes Risiko für Fehlgeburten.


Wie kann ich mich und mein Baby schützen?
Auch wenn es noch so schwer fällt, bitte halten Sie sich an die Empfehlungen welche tagesaktuell zum Schutz aller gelten.


Was tun wenn ich den Verdacht auf eine COVID 19 Infektion habe oder Kontakt mit einer positiv getesteten Person gehabt habe? Praxis ? Klinik?
Bitte rufen Sie in Ihrer Praxis an und informieren Sie Ihren Frauenarzt. Wenn möglich vermeiden Sie den Weg zum Frauenarzt oder Allgemeinmediziner.
In kleinen Räumen ist es nicht immer einfach, trotz jeder Bemühung, die notwenigen Infektionsschutzmaßnahmen einzuhalten.
Bei dringenden Verdacht auf Covid19  haben wir im St. Georg eine ambulante Anlaufstelle eingerichtet. Diese ist von 8.00-16.00Uhr Montag- Freitag für Sie geöffnet.


Kann ich mir im Vorfeld den Kreißsaal anschauen?
Leider müssen wir zum aktuellen Zeitpunkt alle Besichtigungen, Informationsabende zur Ihrem und unserem Schutz absagen.


Wie melde ich mich für meine Geburt an?
Um die persönlichen Kontakte so gering wie möglich zu halten, haben wir für Sie eine online Anmeldung  freigeschalten.
Auf unserer Homepage werden Ihnen alle wichtigen Schritte erläutert. Sollten Sie dennoch Fragen haben, sind wir natürlich jederzeit telefonisch unter 0341/909-3535 erreichbar.
Nach Erhalt der  Geburtsanmeldung werden wir Ihre Unterlagen detailliert prüfen und eine Geburtenakte anlegen. Anhand Ihres Fragebogens entscheiden wir, ob ein persönliches Gespräch erforderlich ist.
Bei unkomplizierter Schwangerschaft bitten wie Sie sich erst mit Wehen, Blasensprung, Beschwerden oder anderen Besonderheiten im Kreißsaal vorzustellen.

Ist ein Kaiserschnitt nötig, wenn ich ein positives Testergebnis habe?
NEIN!
Es gibt aktuell keine wissenschaftlichen Hinweise, die  für die  Durchführung eines Kaiserschnittes sprechen würden.

Kann der Partner, -oder die Partnerin  im Kreissaal bei mir sein und mich auch bei der Sectio begleiten? 

Leider nicht.
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir eine einheitliche Regelung in Leipzig gefunden.
Zum Schutz Aller bitten wir daher um Ihr Verständnis und Toleranz.
Wir werden unser Bestes geben Sie unter der Geburt liebevoll und sicher zu begleiten.

Ist eine ambulante Geburt möglich?

Wenn sie und Ihr Kind gesund sind und keine Risiken vorhanden sind, spricht nichts gegen eine ambulante Geburt. Dies wird natürlich immer individuell entschieden.Aktuell sind die U2 Untersuchungen in unserem Haus auch bei ambulanten Geburten möglich.

Darf mein Kind nach der Geburt bei mir bleiben wenn das Coronavirus bei mir in Verdacht steht oder positiv getestet worden ist.
JA! Aktuell werden wir bei unkomplizierten Verlauf und gesunden Kinder  die Eltern nicht von Ihren Babys trennen.
Leider kann sich diese Empfehlung jederzeit ändern, sollten wir neue Erkenntnisse  erhalten, die der Sicherheit Ihres Babys und Ihnen dient.

Kann ich mein Baby Stillen?
JA! Stillen ist unter aktuellem Kenntnisstand unter regelmäßigen Hygienemaßnahmen möglich. Wir haben noch keinen Hinweis, dass das Virus über die Muttermilch übertragen werden kann. Daher wird davon ausgegangen, dass die anerkannten Vorteile des Stillens die potentiellen Risiken einer Übertragung des Coronavirus überwiegen.

Zum Thema Stillen werden Ihnen unsere Stillhebammen jederzeit zur Seite stehen, ob mit oder ohne Corona: Stillberatung - Telefon: 0341-909 4692


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Informationen aus aktuellen Erkenntnissen hervorgegangen ist und sich jederzeit ändern kann. (Stand 20.03.2020)


Das geburtshilfliche Team des St. Georg Klinikum in Leipzig wünscht Ihnen, trotz all der aktuellen Umstände, eine glückliche, hoffnungsvolle und vor allem gesunde Schwangerschaft.
Falls noch Unsicherheiten, Fragen oder Wünsche aufkommen, können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns wenden.

Falls noch Unsicherheiten, Fragen oder Wünsche aufkommen, können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns wenden - Eltern-Telefon: 0341-9093399


Wir freuen uns auf Sie, Ihre Geburt und Ihr Baby und werden zu jederzeit die liebevolle geburtsmedizinische Versorgung mit Freude und  Motivation weiterführen.

 

 

Geburt während der Corona-Krise

Liebe werdende Eltern,

während der aktuellen Corona-Krise wurden in den Krankenhäusern alle Besuche auf ein absolutes Minimum reduziert,  um die Patienten und das Personal zu schützen.
Dies gilt auch für  ambulante Vorstellungen wie unsere Hebammensprechstunde und die Kreißsaalführungen.
Wir haben für Sie einen Fragebogen erstellt, welchen Sie zu Hause ausdrucken und ausfüllen können.
Mit Hilfe dieses Bogens können wir erkennen, ob wir Sie persönlich vorsprechen und einem Frauenarzt in unserem Klinikum vorgestellt werden müssen.


In diesem Fall würden wir Sie telefonisch kontaktieren.

Hier finden Sie den Fragebogen zum Download.

Sprechzeiten

Brustsprechstunde/Nachsorgesprechstunde (OÄ Frömter)

Sprechzeiten:
Dienstag 10:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 14:00 Uhr

Kontakt:

Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 12
Telefon: 0341 909-1830
Telefax: 0341 909-1831
E-Mail: brustsprechstunde(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:
Bitte vereinbaren Sie einen Termin und bringen Sie eine Überweisung vom Fach- oder Hausarzt mit.


Brustsprechstunde/Nachsorgesprechstunde (Prof. Köhler)

Sprechzeiten:
Montag 10:00 bis 14:00 Uhr
Dienstag 10:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 15:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 12
Telefon: 0341 909-1830
Telefax: 0341 909-1831
E-Mail: brustsprechstunde(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:
Bitte vereinbaren Sie einen Termin und bringen Sie eine Überweisung vom Fach- oder Hausarzt mit. 


Endometriose-/Myomsprechstunde

Sprechzeiten:
Dienstag 09:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag 13:00 bis 18:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 24
Telefon: 0341 909-4518 oder -3515
E-Mail: francis.nauck(at)sanktgeorg.de


Gynäkologische Sprechstunde

Sprechzeiten:
Montag 08:00 bis 12:00 / 13:00 bis 15:00 Uhr
Dienstag 14:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 bis 13:00 / 14:00 bis 18:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 24
Telefon: 0341 909-3515
Telefax: 0341 909-3505
E-Mail: claudia.faehrmann(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:
Weitere Termine nur nach Vereinbarung.


Urogynäkologische Sprechstunde

Sprechzeiten:
Mittwoch 13:00 bis 15:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 24
Telefon: 0341 909-3515

Information / Hinweis:
Bitte vereinbaren Sie einen Termin und bringen Sie eine Überweisung vom Fach- oder Hausarzt mit.


Vorgeburtliche Ultraschallsprechstunde

Sprechzeiten:
Montag 08:00 bis 12:00 / 13:00 bis 14:00 Uhr
Mittwoch 08:00 bis 12:00 / 13:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 12:00 Uhr
Freitag 08:00 bis 13:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 24
Telefon: 0341 909-3514 oder -4910
Telefax: 0341 909-3505
E-Mail: praenataldiagnostik(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:
Leistungen:
 - Ultraschall bei Geburtsplanungen
 - Ultraschalluntersuchungen im Zusammenhang mit der Entbindung

Selbstzahlerleistungen (Termine nach Vereinbarung Mo, Mi, Fr bei OÄ Dr. Ulrike Heider):
- Ersttrimesterscreening
- Präeklampsiescreening
- 3D-Darstellungen 


Pränatale Spezialambulanz (abgedeckt durch unseren Kooperationspartner)

Sprechzeiten:
Montag 11:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 08:00 bis 12:00 Uhr
Freitag 09:00 bis 11:00 Uhr

Kontakt:
Schlehenweg 30, 2. OG, 04329 Leipzig
Telefon: 0341 25 32 99 24 oder 0341 909-3519
Telefax: 0341 24 14 68 67
E-Mail: info(at)praenatalpraxis-leipzig.de

Information / Hinweis:
Pränatalpraxis Leipzig

www.praenatalpraxis-leipzig.de

Außerhalb der Sprechzeiten: Termine nach Vereinbarung
Tel. Terminvereinbarung: Mo - Fr 09:00 bis 15:00 Uhr

Leistungen:
 - Feindiagnostik
 - Ersttrimester-Screening
 - 3D/4D-Ultraschall
 - diagnostische Punktionen

Klinikdaten Mitarbeiter

Sekretariat Katharina Goewe Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3501 Fax: 0341 909-3523 E-Mail: katharina.goewe(at)sanktgeorg.de
Studiensekretariat Laura Winkler Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-4995 Fax: 0341 909-3523 E-Mail: laura.winkler(at)sanktgeorg.de
Leitende Oberärztin Dr. med. Inge Seidel Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3501 E-Mail: inge.seidel(at)sanktgeorg.de
Leitende Oberärztin der Geburtshilfe Dr. med. Nadja Uhlig Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3501 E-Mail: nadja.uhlig(at)sanktgeorg.de
Oberärztin Dr. med. Catrin Frömter Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3501 E-Mail: catrin.froemter(at)sanktgeorg.de
Oberärztin Dr. med. Anne Zaiß Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3501 E-Mail: anne.zaiss(at)sanktgeorg.de
Oberärztin Dr. med. Ulrike Heider Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3501 E-Mail: ulrike.heider(at)sanktgeorg.de
Dr. med. Claudia Fährmann Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3515 E-Mail: claudia.faehrmann(at)sanktgeorg.de

Erreichbarkeit Stationen

Chefarzt-Sekretariat (Haus 23) 0341 909-3501 Fax: 0341 909-3523
Stationssekretariat Gynäkologie 0341 909-4962/-3549 Fax: 0341 909-1403
Stationssekretariat Geburtshilfe 0341 909-4632 Fax: 0341 909-1399
Station 20 II A
(Gynäkologische Station, Haus 20)
0341 909-3555 Fax: 0341 909-3510
Station 20 IV A
(Wöchnerinnenstation, Haus 20)
(auch für Geschwister- und Großelternkurse)
0341 909-3531 Fax 0341 909-3533
Kreißsaal (Haus 20)
(auch für Kreißsaal-Informationsabende,
Geburtsplanung, Geburtsvorbereitungskurs,
Akupunktur und Rückbildungsgymnastik)
0341 909-3399 Fax: 0341 909-3399
Ambulanz (Gynäkologische Sprechstunde) 0341 909-3515 Fax: 0341 909-3505
Ambulanz (Ultraschallsprechstunde) 0341 909-4910 Fax: 0341 909-3505
Ambulanz (Onkologische und Brustsprechstunde) 0341 909-1830/-1832 Fax: 0341 909-1831

Leistungsspektrum Gynäkologie

Anmeldungen (Tel. 0341 909-…)

  • Sprechstunde Prof. Köhler (Onkologische Sprechstunde, Brustzentrum, Nachsorge): …-1832
  • Sprechstunde Gynäkologie und Urogynäkologie …-3515
  • Anmeldung für eine stationäre OP: …-3555
  • Anmeldung für eine ambulante OP: …-3515
  • Hotline Brustzentrum für fachliche Fragen: …-4914 oder …-4921
  • Chefarztsekretariat: …-3501

Die Klinik ist ein operatives Zentrum mit einem breiten Spektrum operativer Leistungen. Neben Gebärmutterentfernungen werden Inkontinenzoperationen, Bauchspiegelungen sowie Brustoperationen sehr häufig durchgeführt. Die Klinik ist auf die Behandlung von Tumorerkrankungen in der Frauenheilkunde spezialisiert.

Spezialbehandlungen und besondere Angebote in der Gynäkologie

  • minimalinvasive Operationsverfahren
  • Brustkrebs-, Eierstockkrebs- und Gebärmutterkrebstherapie
  • Brustrekonstruktion
  • Lappenplastiken
  • Chemotherapie
  • ambulante Operationen (Anmeldung über gynäkologische Sprechstunde Dr. Fährmann)
  • Urogynäkologie
  • Gebärmuttererkrankungen (Myome, Blutungsstörungen)

  • Brustsprechstunde
  • Tumornachsorgesprechstunde
  • Urogynäkologische Sprechstunde

Diagnostik und Therapie von

  • Senkungs- und Prolapszuständen der Gebärmutter oder Scheide
  • Harninkontinenz
  • Blasenentleerungsstörungen
  • Urologischen Problemen in der Schwangerschaft
  • Chronischen Entzündungszuständen

Gebärmutterentfernungen

Gebärmutterentfernungen (Hysterektomien) können – je nach individueller Ausgangssituation – mittels Bauchschnitt (abdominal), über die Scheide (vaginal) oder auch mit Hilfe der minimalinvasiven Methode (laparoskopisch) erfolgen. Sie werden dazu in der Sprechstunde ausführlich beraten. 

Wünschen Sie von vornherein ein minimalinvasives Vorgehen können Sie sich direkt an die Telefonnummer 0341 909-4518 wenden.

Leistungsspektrum Geburtshilfe

Anmeldungen über www.terminland.de/sanktgeorg

oder telefonisch unter 0341 909-…

  • Ultraschall, Feindiagnostik, Schwangerschaftsdiabetes-Sprechstunde:
    • …-3519 (PRÄNATALPRAXIS LEIPZIG, Dr. med. Simone Glasow)
    • …-3514 oder -4910 (Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe)
  • Geburtsplanung: …-3399
  • Kreißsaal-Informationsabende: …-3399
  • Väter-, Geschwister- und Großelternkurse: …-3399
  • Hebammensprechstunde: ...-3399
  • Geburtsvorbereitungskurse: ...-3399 oder per E-Mail an elternschule@sanktgeorg.de

Unsere Kliniken für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Neonatologie sind in einem Perinatalzentrum Level I der höchsten Versorgungsstufe vereint.

Die Schwerpunkte der geburtshilflichen Abteilung sind die Betreuung von Patientinnen mit normalem Schwangerschaftsverlauf und Risikoschwangerschaften vor der Entbindung sowie die familienorientierte Betreuung unter der Geburt. Spezialisiert hat sich die Klinik auf die Diagnostik und Betreuung von Risikoschwangerschaften und -geburten sowie die Betreuung von Patientinnen mit Gestationsdiabetes und von schwangeren Diabetikerinnen.

Spezialbehandlungen und besondere Angebote in der Geburtshilfe

  • 24-Stunden-Anwesenheit von Fachärzten für Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesisten und eines neonatologisch spezialisierten Kinderarztes
  • Spezialultraschall in der Schwangerschaft nach DEGUM II (Feindiagnostik und Ersttrimester-Screening, Diabetes in der Schwangerschaft und Risikoschwangerschaften)
  • moderne Entbindungsmethoden: Wassergeburt, ROMA-Geburtsrad, Gebärhocker
  • Geburtsvorbereitungskurs, Informationsabende, Geschwister- und Großelternkurse
  • Akupunktur
  • Moderne Wöchnerinnenstation
  • Hebammennachsorge und Rückbildungsgymnastik

Schwangerschaft/Geburt

Schwangerschaft und Geburt im Klinikum St. Georg in Leipzig

Stillberatung

Elternschule

Elternschule am Klinikum St. Georg Leipzig

Babyschwimmen

Baby- und Schwangerenschwimmen im Klinikum St. Georg Leipzig

Brustzentrum

Das Brustzentrum am Klinikum St. Georg in Leipzig

 

Gebärmuttererkrankungen

Informationen zur Gebärmutterentfernung am Klinikum St. Georg in Leipzig

Lageplan

Standort der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum St. Georg in Leipzig

Kontextspalte

Prof. Dr. med. habil.
Uwe Köhler Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig Tel.: 0341 909-3501 Fax: 0341 909-3523
Kreißsaal | Fragen rund um die Geburt Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig Tel.: 0341 909-3399