Sie befinden sich hier

Inhalt

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Die Behandlungsschwerpunkte der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Klinikum St. Georg in Leipzig liegen in der Nephrologie und Gastroenterologie, in der Pulmologie, Neuropädiatrie sowie in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit rheumatischen Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Immundefekterkrankungen und infektiologischen Problemen.
Der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist die Abteilung Neonatologie / Neonatologie Nachsorge zugeordnet.
Im Nierenzentrum für Kinder und Jugendliche, das an das Klinikum angeschlossen ist, können alle Dialyseformen, Apherese und Plasmapherese durchgeführt werden.

Sprechzeiten

Gastroenterologische Sprechstunde


Sprechzeiten:
Montag 10:00 bis 12:00 / 14:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 08:45 bis 11:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 26
Telefon: 0341 909-3620
E-Mail: marlen.zurek(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:Diese Sprechstunden ist nur nach Vorlage einer Facharztüberweisung zugänglich.
Bitte vereinbaren Sie, wenn möglich, vorab einen Termin.

Immunologische Sprechstunde (§ 116 b)


Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 26
Telefon: 0341 909-3660
Telefax: 0341 909-3669

Information / Hinweis:Diese Sprechstunde ist nur nach Vorlage einer Überweisung zugänglich. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.

Nephrologische Sprechstunde


Sprechzeiten:
Dienstag 07:15 bis 09:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 26
Telefon: 0341 909-3660
E-Mail: sabine.hollenbach(at)sanktgeorg.de

Information / Hinweis:Diese Sprechstunden ist nur nach Vorlage einer Facharztüberweisung zugänglich.
Bitte vereinbaren Sie, wenn möglich, vorab einen Termin.

Sprechstunde für Immunologie, Infektiologie und Rheumatologie


Sprechzeiten:
Dienstag 10:00 bis 12:00 / 14:00 bis 17:15 Uhr
Donnerstag 08:15 bis 12:00 Uhr

Kontakt:
Delitzscher Str. 141, 04129 Leipzig
Haus 26
Telefon: 0341 909-3660
Telefax: 0341 909-3669

Information / Hinweis:Diese Sprechstunden ist nur nach Vorlage einer Überweisung vom Kinderarzt oder -chirurgen zugänglich.
Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.

Klinikdaten Mitarbeiter

Chefarztsekretariat Sibylle Mai Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3601 E-Mail: sibylle.mai(at)sanktgeorg.de
Leitende Oberärztin Dr. med. Marlen Zurek Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3620 (KEINE Terminvergabe über Dr. Zurek) E-Mail: marlen.zurek(at)sanktgeorg.de
Oberarzt Dr. med. Michael Pohl Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3610 E-Mail: michael.pohl(at)sanktgeorg.de
Oberarzt Dr. med. Markus Thöle Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-4288 E-Mail: markus.thoele(at)sanktgeorg.de
Funktionsoberärztin Annett Geißler Nikolai-Rumjanzew-Str. 100
04207 Leipzig
Tel.: 0341 423-1334 E-Mail: annett.geissler(at)sanktgeorg.de
Ambulanzoberärztin Dr. med. habil. Ulrike Diez Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3660 E-Mail: ulrike.diez(at)sanktgeorg.de
Fachärztin für Kinderheilkunde Dr. med. Anja Hauenherm Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3621 E-Mail: anja.hauenherm(at)sanktgeorg.de
Fachärztin für Kinderheilkunde Dr. med. Sabine Hollenbach Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3630 E-Mail: sabine.hollenbach(at)sanktgeorg.de
Fachärztin für Kinderheilkunde Dr. med. Bettina Schulz Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig
Tel.: 0341 909-3610 E-Mail: bettina.schulz(at)sanktgeorg.de
Assistenzärztin Christina Fritsch Nikolai-Rumjanzew-Str. 100
04207 Leipzig
Tel.: 0341 423-1334 E-Mail: christina.fritsch(at)sanktgeorg.de

Erreichbarkeit Stationen

Standort Eutritzsch

Station 9 I – Allgemeine Pädiatrie, Nephrologie, Kinderchirurgie | 0341 909-3610

Station 9 II – Gastroenterologie, Infektologie, Immunologie, Pulmologie, Neuropädiatrie | 0341 909-3620

KfH-Nierenzentrum für Kinder und Jugendliche | 0341 909-3640

Funktionsabteilung 9E | 0341 909-3650

Kinderambulanz | 0341 909-3660

 

Standort Grünau – Robert-Koch-Klinikum

Haus 8 B – Kinderstation | 0341 423-1331

Leistungsspektrum

Interdisziplinäre Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

  • intensivmedizinische Betreuung von kritisch kranken Säuglingen, Kinder und Jugendlichen, ggf. auch Erwachsenen, deren Erkrankung im Kindesalter verankert ist
  • Differenzierte akute invasive und nicht- invasive Beatmung und Entwöhnung inklusive Heimbeatmung und Tracheostoma-Versorgung
  • prä- und postoperative Betreuung (Aufwachraum für Kinder)
  • Betreuung von Kinder und Jugendlichen mit angeborenen oder erworbenen Nieren-erkrankungen inklusive Nierenersatztherapie in Zusammenarbeit mit den Kinder-nephrologen unseres Kinderzentrums/ Kuratorium für Heimdialyse
  • Sämtliche Endoskopieverfahren (Spiegelung) der inneren Organe
  • Hypothermiebehandlung (systemische Kühlung)
  • sämtliche moderne bildgebende Verfahren (Sonographie, MRT, CT, Angio)
  • neurophysiologische Untersuchungen (EEG, aEEG, evozierte Potentiale)
  • Nachsorgeorganisation und Hilfestellung bei sozialen Problemen in Zusammenarbeit mit unserer Psychologin und dem Kliniksozialdienst
  • Kinderpneumologisch-allergologisch-infektiologische Nachbetreuungssprechstunde
  • Pädiatrischer Intensivtransportdienst

Kinderlungenheilkunde, allergische und infektiöse Erkrankungen

  • Lungenfunktionstestung (Spirographie, Bodyplethysmographie)
  • Testung auf bronchiale Empfindlichkeit (Metacholintest)
  • Bronchiale Provokation mit Allergiestoffen
  • Allergie Test an der Haut (Prick- Test)
  • Nahrungsmittelprovokationstestung
  • Testung bei Insektengiftallergie
  • Hyposensibilisierungsbehandlungen
  • Blutuntersuchungen
  • Schweißtest (Messung der Leitfähigkeit)
  • Röntgen und Ultraschalluntersuchungen in Kooperation mit dem Klinikum
  • Bronchoskopie

Pädiatrische Rheumatologie und Immunologie

  • Ambulante Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis (juvenile idiopathische Arthritis einschl. aller Sonderformen, infektionsassoziierte Arthritiden, chronische Osteomyelitiden, systemische Autoimmunopathien wie z. B. Lupus erythematodes, Dermatomyositis, Sklerodermie, Mischkollagenosen, Vaskulitiden wie z. B. Kawasaki-Syndrom, Morbus Schoenlein-Henoch), Transitionssprechstunde
  • Stationäre kinder- und jugendrheumatologische Komplexbehandlung mit einem multiprofessionellen Team
  • Ambulante Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit angeborenen Immundefekten (B-Zell-Defekte: Antikörpermangelsyndrome (z. B. Agammaglobulinämie, variabler Immundefekt (CVID), IgG-Subklassendefekt, IgA-Defekt, Hyper-IgM-Syndrom), T-Zell-Defekte (SCID), kombinierte Immundefekte, Komplementdefekte (z. B. hereditäres Angioödem), Granulozytendefekte (septische Granulomatose (CGD), LAD I, II, III), Di George-Sequenz, Ataxia teleangiectatica, Wiskott-Aldrich-Syndrom, Hyper-IgE-Syndrom u. v. a.)
  • Ambulante Diagnostik und Therapie für Erwachsene mit angeborenem Immundefekt (§116b-Ambulanz)
  • Ambulante Schulungen für die subkutane Immunglobulinsubstituation, die eine Heimselbstbehandlung ermöglicht, ambulante Schulungen für Immundefektpatienten und ihre Angehörige
  • Ambulante Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit erworbenem Immundefekt (z. B. HIV-Infektion)
  • Komplizierte Infektionserkrankungen
  • Impfberatung, insbesondere bei Patienten mit spezifischen Risiken (z. B. seltene oder chronische Erkrankungen, Allergien)
  • Reisemedizinische Beratung/Impfberatungn

Unsere Behandlungsstrategien orientieren sich an den Leitlinien der Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie (GKJR), der Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Immunologie (API), der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfI), der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI), der European Society for Infectious Diseases (ESPID), der European Society for Immunodeficiencies (ESID) und der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde (DGKJ).

ImmunDefectcentrum Leipzig

Informationen zur Klinik

Informationen zur Klinik für Neonatologie am Klinikum St. Georg in Leipzig

Kinderstation Grünau

Kinderstation im Robert-Koch-Klinikum in Leipzig Grünau

Rheumatologie

Rheumatologie Leipzig - Kinderrheuma und Jugendrheuma behandeln

 

Neonatologie / Nachsorge

Die Klinik füe Neonatologie am Klinikum St. Georg in Leipzig

Kinder-IMC

Kinderchirurgie

Dr. Geyer ist Leiter der Kinderchirurgie am St. Georg in Leipzig

Orientierungshilfe

Informationen zur Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit KfH-Nierenzentrum am Klinikum St. Georg in Leipzig

Lageplan

Kontextspalte

Chefarzt
Prof. Dr. med. habil.
Michael Borte Delitzscher Str. 141
04129 Leipzig Tel.: 0341 909-3601 Fax: 0341 909-3616
Ausgezeichnet. Für Kinder 2018-2019