Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Anwendungsbetreuer (w/m/d; (T3) 195/2020)

 
Zur Erweiterung unseres Teams des Geschäftsbereiches Anwendungssysteme der St. Georg IT Gesellschaft mbH schreiben wir folgende Stelle zur nächstmöglichen Besetzung aus:

Anwendungsbetreuer ERP / KIS / AIS (w/m/d)


Ihr Profil

|  Studienabschluss Informatik, Medizininformatik oder Wirtschaftsinformatik, abgeschlossene Ausbildung
   zum Fachinformatiker/Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung
|  gute Kenntnisse im Umgang mit Anwendungssystemen aus dem Bereich ERP, AIS oder KIS
|  Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen im Projektmanagement
|  Programmierkenntnisse (ABAP) sind von Vorteil
|  strukturierte, ziel-, team- und serviceorientierte Arbeitsweise

 

Ihre Aufgaben

|  (Teil-)Projektleitung von Digitalisierungsprojekten
|  Betreuung und Weiterentwicklung der klinischen Anwendungen, insbesondere SAP und M1 Pro sowie
   dessen Randprogramme
|  Betreuung und Beratung der Kliniken bzw. Geschäftsbereiche bei Anwenderfragen
|  selbständige Analyse komplexer Problemstellungen
|  Mitarbeit oder Teilprojektleitung von IT-Projekten zur Optimierung unserer Anwendungssysteme,
   wie z. B. Krankenhausinformationssystem / Arztinformationssystem / ERP System

 

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

|  eine sehr interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team
|  strukturierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
|  die Möglichkeit der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
|  eine den Anforderungen der Stelle entsprechende leistungsgerechte Vergütung

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie!
Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern unser Geschäftsführer, Herr Thomas Werchau, telefonisch unter 0341 909-1935 zur Verfügung.
Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer (T3) 195/2020, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal, unter www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html
Ausschreibungsschluss ist der 15.07.2020.
Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.


Kontextspalte