Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Elektriker (w/m/d; (T1) 208/2021)


Für unseren Bereich Technik am Standort Eutritzsch suchen wir einen

Elektriker (w/m/d)

ab sofort | Vollzeit

 

Ihr Profil

| Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Elektromonteur, Elektroinstallateur
  oder artverwandte Berufsausbildung (w/m/d) bzw. vergleichbare Qualifikation und Erfahrung
| Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und Teamfähigkeit
| Sie arbeiten sorgfältig, selbständig sowie zuverlässig
| Sie besitzen eine freundliche und zuvorkommende Haltung gegenüber Patienten und
  Mitarbeitern

 

Ihre Aufgaben

Energieversorgung, Energieverteilung, Zähler- und Energiemanagement
| Wartung und Instandhaltung von Mittel- und Niederspannungsnetzen des Klinikums
| Wartung, Service, Instandhalten und Dokumentation von Versorgungsanlagen,
  Notstromanlagen, ZSV/USV- Batterieanlagen und weiterer krankenhaustypischer Anlagen
| Koordination von Fremdleistung
| Einhaltung von gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen

 

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

| ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen Team mit strukturierter Einarbeitung
| hervorragende technische Ausstattung und Arbeitsbereiche
| Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
| Gesundheitsmanagement und Sozialleistungen
Mitarbeiterrabatt über die Plattform "Corporate Benefits"
Berufsbekleidung inkl. Reinigung und Bereitstellung von Arbeitsschuhen
| ein leistungsgerechtes attraktives Festgehalt nach Vereinbarung

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie! Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung (Tel. 0341 909-3800).
Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer (T1) 208/2021, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal, unter www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html oder per Email an facility@sanktgeorg.de.
Ausschreibungsschluss ist der 31.08.2021
Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.


Kontextspalte