Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Geschäftsbereichsleiter Personalwirtschaft / Personalplanung und -abrechnung (w/m/d; 144/2020)

 

Der Geschäftsbereich Personalwirtschaft / Personalplanung und -abrechnung der Klinikum St. Georg gGmbH betreut alle personalwirtschaftlichen Themen der Klinikum St. Georg gGmbH, deren Tochtergesellschaften sowie des Städtischen Klinikums „St. Georg“ Leipzig.

Für diese spannende und verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Geschäftsbereichsleiter Personalwirtschaft / Personalplanung und -abrechnung (w/m/d)

Die St. Georg Klinikum gGmbH gehört zu den größten und traditionsreichsten Gesundheitseinrichtungen in Mitteldeutschland und versorgt jährlich ca. 42.000 Patienten stationär und 125.000 Patienten ambulant. In den Tochtergesellschaften der Klinikum St. Georg gGmbH und den Krankenhausstandorten der Gruppe sind rund 3.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Die Klinikum St. Georg gGmbH ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig.

Ihre Aufgaben

In Ihrem Verantwortungsbereich sind Sie kompetenter Ansprechpartner in zentralen Personalfragen und tragen dabei Verantwortung für ein breites Spektrum zu gestaltender Personalarbeit. Dazu gehört für uns insbesondere die konsequente Ausrichtung des Geschäftsbereichs als interner und externer Servicedienstleister und die strukturelle und inhaltliche Weiterentwicklung der zentralen Aufgabenbereiche Personalbeschaffung, Personalbetreuung, Personalplanung und -controlling sowie der Personalabrechnung.
Die Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung sowie der Fach- und Führungskräfte unseres Unternehmens obliegt Ihnen ebenso wie die federführende Begleitung von Projekten in Ihrem Zuständigkeitsbereich. Unterstützt werden Sie bei Ihren Aufgaben von einem engagierten Team von 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihr Profil

Auf der Grundlage eines erfolgreichen abgeschlossenen Studiums – idealerweise mit Schwerpunkt im Personalbereich – haben Sie mehrjährige einschlägige Erfahrungen im Personalmanagement, insbesondere im Bereich Personalplanung und -controlling, sammeln können, vorzugsweise in einem Unternehmen des Gesundheitswesens. Sie arbeiten strukturiert und prozessorientiert und verstehen es, mit unterschiedlichsten Ansprechpartnern eine gleichermaßen zielorientierte wie wertschätzende Kommunikation zu pflegen.
Hohe Führungs- und Sozialkompetenz, Organisations- und Umsetzungsstärke, ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, anwendungssichere Kenntnisse des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts sowie fundierte EDV-Anwender-Kenntnisse runden Ihr persönliches Profil ab.

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

Wir bieten Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit unbefristeter Anstellung in einem traditionsreichen Gesundheitsunternehmen. Sie haben die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte zu setzen und auch selbständig zu entwickeln.
Es erwartet Sie eine dem Aufgabengebiet angemessene leistungsgerechte Vergütung. Darüber hinaus können Sie betriebliche Personalservicedienstleistungen, ein Job-Ticket der LVB, vergünstigte Parkmöglichkeiten sowie die betriebliche Gesundheitsfürsorge in Anspruch nehmen.

Kontakt

Wenn Sie in der beschriebenen Position Ihre Vorstellungen eines mitarbeiter- und zukunftsorientierten Personalmanagements umsetzen möchten, würden wir Sie gern persönlich kennenlernen.
Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern die Geschäftsführerin/Arbeitsdirektorin, Frau Claudia Pfefferle, telefonisch unter +49 (0) 341 909 3200 zur Verfügung.
Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 144/2020, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal, unter www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html
Ausschreibungsende ist der 31.05.2020.
Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.


Kontextspalte