Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Leiter IT Compliance (w/m/d; (T3) 014/2022)


Für die St. Georg IT Gesellschaft mbH suchen wir einen

Leiter IT Compliance (w/m/d)
ab sofort | unbefristet | Vollzeit


Ihr Profil
|  Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik,
   Wirtschaftswissenschaften, Jura mit fundierten Kenntnissen im Bereich Compliance oder vergleichbare       Ausbildung bzw. Qualifikation 
|  Einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen IT-Compliance, Datenschutz, Informationssicherheit und
   Risikomanagement 
|  Sicherheit im Umgang mit DSGVO, ISO 27001 und vergleichbaren Normativen
|  Eigenverantwortliches Handeln sowie eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
|  Erfahrung in der Durchführung von Schulungen
|  Ausgeprägte analytische und strategische Denkweise und Lösungsorientierung

Ihre Aufgaben
|  Fachliche Führung und Unterstützung der Experten des Datenschutzes und der Informationssicherheit
   sowie regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung
|  Bewertung der Anforderungen und Risiken von digitalen Produkten und Prozessen
|  Beratung und Erstellung von risikomanagementrelevanten Unterlagen wie Richtlinien,
   Einwilligungserklärungen, Datenschutzhinweisen
|  Begleitung von Mitbestimmungsverfahren bei der Einführung von IT-Lösungen
Durchführung von internen und externen Audits

Ihre Perspektiven – unsere Angebote 
|  eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team
|  strukturierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
|  Möglichkeit der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
|  eine den Anforderungen der Stelle entsprechende leistungsgerechte Vergütung

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie!
Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern unser Geschäftsführer, Herr Thomas Werchau, telefonisch unter +49 341 909-1937 zur Verfügung.

Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer (T3) 014/2022, vorzugsweise über unser Online-Bewerbungsportal. Ausschreibungsschluss ist der 28.02.2022.
Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.


Kontextspalte