Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Leitung Ergotherapie (w/m/d; FKH 117/2019)

 

Für unsere Abteilung Ergotherapie suchen wir eine

Leitung Ergotherapie (w/m/d)

ab sofort in Vollzeit

Ihr Profil

|  Sie verfügen über die staatliche Anerkennung als Ergotherapeut (w/m/d) und besitzen idealerweise die
   Zusatzqualifikation Bachelor/ Diplom Ergotherapeut (w/m/d)
|  Zudem bringen Sie Erfahrung in der Behandlung und Befundung von neurologischen Patienten mit
|  Vorzugsweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen in einer Leitungsfunktion sammeln und verfügen
   zudem über abrechnungsrelevante Kenntnisse
|  Neben der fachlichen Kompetenz zeichnen Sie sich durch soziale und persönliche Kompetenzen aus,
   insbesondere Kommunikationsstärke, Organisationsgeschick und Koordinationsfähigkeit und behalten
   auch in stressigen Situationen den Überblick
|  Ihre Arbeitsweise ist geprägt von wirtschaftlichem Denken und Handeln und Sie haben
   Interesse an einer interdisziplinären Zusammenarbeit
|  Bereitschaft zur Wochenendarbeit runden Ihr Profil ab

 

Ihre Aufgaben

|  Behandlung psychisch kranker Menschen, einschließlich Menschen mit schweren
   Persönlichkeitsstörungen
|  Durchführung der Behandlung von neurologischen Patienten im Bereich der frühen Rehabilitation
   (z. B. nach Schlaganfall, Hirnblutungen, MS, Komplexbehandlung von Parkinson-Patienten)
|  Kognitives Training bei Patienten mit Hirnleistungsstörungen
|  Vermittlung/ Ausführung von handwerklichen und gestalterischen Techniken
|  Durchführung der Abrechnung sämtlicher Patientenrezepte

 

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

|  Die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team mit strukturierter Einarbeitung
|  Hervorragende technische Ausstattung der Arbeitsbereiche
|  Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
|  Betriebliche Gesundheitsfürsorge, betriebliche Altersvorsorge und VWL
|  Attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung inklusive Sonderzahlung nach unserem HTV

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Herrn Dr. Peter Grampp, telefonisch unter 034364 62261, zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer (FKH) 117/2019, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal, unter www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html Ausschreibungsschluss ist der 18.06.2019. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.


Kontextspalte