Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Medizinischer Fachangestellter/ Medizinischer Verwaltungsangestellter - ZNA (w/m/d; 332/2021)

 

Für unsere Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme (ZNA) suchen wir für die Patientenaufnahme eine

Medizinische Fachangestellte/

Medizinische Verwaltungsangestellte (w/m/d)

ab sofort | unbefristet | Vollzeit oder Teilzeit

 

Ihr Profil

| Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer, Medizinischer Fachangestellter,
  oder vergleichbare Gesundheitsberufe
| Erfahrung in der administrativen Aufnahme von Patienten bringen Sie idealerweise mit
| Kenntnisse in der Anwendung von EDV-Programmen zur medizinischen Dokumentation
| Bereitschaft zur Schicht-/Wochenend-/Feiertagsarbeit
| Ihr Arbeitsstil ist kooperativ und engagiert, Sie arbeiten interdisziplinär im Team
| In stressigen Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf und den Blick für das Wichtigste und Wesentliche
| Zuverlässigkeit, Flexibilität, Selbstständigkeit und Patientenorientierung
| Im Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen treten Sie stets empathisch und kompetent auf

 

Ihre Aufgaben

| Administrative Aufnahme von Patienten, inklusive der elektronischen
  Dokumentation in unseren EDV-Systemen
| Erstellung von Abrechnungsformularen entsprechend der Abrechnungsart
| Anlegen von stationären Akten
| Vermittlung von Telefongesprächen
| Enge Zusammenarbeit mit dem pflegerischen Personal der ZNA

 

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

| unbefristete Anstellung
| strukturierte Einarbeitungskonzepte
| Arbeitszeitflexibilität
| 30 Tage jährlicher Urlaub, plus Zusatzurlaub für Wechselschichtdienste
| attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach unserem Haustarif
| Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
| betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und VWL
| Job-Ticket der LVB und vergünstige Parkmöglichkeiten
| Gesundheitsmanagement und betriebliche Sozialleistungen (Personalapotheke u. v. m.)

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für Fragen steht Ihnen gerne Herr Dr. Pega, Chefarzt der ZNA,  telefonisch unter der Rufnummer 0341 / 909 3430 zur Verfügung. Dann freuen wir uns auf Sie! Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 332/2021, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal. Ausschreibungsschluss ist der 15.12.2021. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können. 


Kontextspalte