Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Mitarbeiter/-in Unternehmensplanung/ Prozessoptimierung (d/m/w; 073/2024)

Für unseren Geschäftsbereich Finanzen und Controlling besetzen wir folgende Stellen:

Mitarbeiter Unternehmensplanung/ Prozessoptimierung  (d/m/w) 

ab sofort | unbefristet | in Vollzeit

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • hohes Maß an Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten
  • Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team 
  • abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem Klinikum der Schwerpunktversorgung
  • innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Job-Ticket der LVB 
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge, betriebliche Altersversorge und VWL
  • attraktive, leistungsgerechte Vergütung

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Fach- oder Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Medizin oder Naturwissenschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • optimaler Weise mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen, bevorzugt im Krankenhaus
  • hohes Maß an eigenverantwortlichem Handeln
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, flexibles und unternehmerisches Denken in dynamischen Themengebieten verbunden mit hoher Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Affinität für Projekt- und Prozesssteuerung
  • routinierter Umgang mit MS-Office-Produkten, SAP-Kenntnisse von Vorteil

Ihre Aufgaben

  • mitverantwortliche Erstellung rollierender Wirtschaftspläne für alle Gesellschaften der Unternehmensgruppe mit entsprechender interner Terminierung und Prozessüberwachung
  • selbständige Bearbeitung von städtischen Beschlussvorlagen mit Kontext zur Unternehmensgruppe
  • Kommunikation und eigenständige Abstimmung mit Dritten (bbvl, Dezernaten, Ämtern)
  • externe Berichterstattung an Gremien und Aufsichtsbehörden
  • interne Budgetüberwachung
  • eigenverantwortliche Projektumsetzung im Rahmen von Prozessoptimierungen entlang der klinischen Wertschöpfungskette
  • zentraler Ansprechpartner für prozessorientierte Projekte

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern Herr Güldner, Abteilungsleiter Controlling, unter der Rufnummer 0341 909-2156 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 073/2024, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal. Ausschreibungsschluss ist der 22.03.2024. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können. 


Kontextspalte