Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Oberarzt als Abteilungsleiter (m/w/d) Mikrobiologie und Molekulardiagnostik (001/2022)


Für unser Medizinisches Zentrallabor suchen wir einen

Oberarzt
als Abteilungsleiter Mikrobiologie und Molekulardiagnostik (w/m/d) 

ab 01.04.2022 | unbefristet | Vollzeit oder Teilzeit 

Ihr Profil

|  Sie verfügen über Erfahrung als Facharzt (m/w/d) für Mikrobiologie, Virologie und
   Infektionsepidemiologie, idealerweise mit Ausbildungsermächtigung 
|  Zudem verfügen Sie über die fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung in der mikrobiologischen
   und krankenhaus-hygienischen Labordiagnostik mit fundierten Kenntnissen in Laborabläufen
|  Sie haben Erfahrung in klinischer Mikrobiologie und in einem ABS-Team 
|  Sie zeichnen sich durch hohe soziale, organisatorische und Führungskompetenz, sicheres und souveränes
   Auftreten aus 
im Arbeitsalltag überzeugen Sie durch ein ausgeprägtes Maß an Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und
  Verantwortungsbewusstsein
Ihre interdisziplinäre und berufsgruppenübergreifende Team- und Kooperationsfähigkeit rundet Ihr Profil
   ab

Ihre Aufgaben
Oberärztliche Leitung und fachliche Entwicklung der Abteilung Mikrobiologie und Molekulardiagnostik
|  Betreuung labordiagnostischer Routinearbeiten, Befundfreigaben, klinische Beratung, Teilnahme an
   Wochenend/Feiertags- und Bereitschaftsdiensten
Mitarbeit im ABS-Team und idealerweise Teilnahme an klinischen Visiten
|  Aktives Engagement bei der Aus- und Fortbildung und in klinisch-wissenschaftlichen Projekten

Ihre Perspektiven – unsere Angebote
|  unbefristete Anstellung in einem modernen Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit
   infektiologischen Fokus (STAKOB Kompetenz- und Behandlungszentrum)
eine fachlich anspruchsvolle Tätigkeit in einem innovativen und leistungsstarken Team
hervorragende technische Ausstattung der Arbeitsbereiche und Möglichkeit für Forschungstätigkeit
|  eine gute Verkehrsanbindung, ein Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
betriebliche Gesundheitsfürsorge, betriebliche Altersvorsorge und VWL
eine der Tätigkeit entsprechende attraktive, leistungsadaptierte Vergütung

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern unser Chefarzt der Labormedizin am Klinikum St. Georg Leipzig, Herr Dr. med. Stephan Borte, telefonisch unter der Rufnummer +49 (0) 341 909 3019 zur Verfügung.
Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 001/2022, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal.
Ausschreibungsschluss ist der 31.01.2022. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.


Kontextspalte