Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Pflegepädagoge oder Diplom-Medizinpädagoge für die Medizinische Berufsfachschule (w/m/d; 198/2020)


Für unsere Medizinische Berufsfachschule suchen wir

Pflegepädagogen (MA) oder Diplom- Medizinpädagogen (w/m/d)

zur nächstmöglichen Besetzung, in Vollzeit/Teilzeit


Ihr Profil

|  Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf
|  Sie können einen Abschluss als Dipl./MA Pflegepädagoge/-in bzw. Medizinpädagoge/in oder
   eine gleichwertige berufspädagogische Hochschulausbildung nachweisen
|  Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß sozialer Kompetenz sowie Organisationsvermögen aus
|  Sie verfügen über Methodisch-didaktisches Geschick sowie Unterrichtserfahrung
|  Sie besitzen Kreativität, Engagement und Innovationsbereitschaft


Ihre Aufgaben

|  Planung, Durchführung und Evaluation der theoretischen und praktischen Ausbildung in den
   Bildungsgängen Gesundheits- und Krankenpflege, Pflegefachmann/-fachfrau sowie Pflegehilfe
|  selbständige Klassenleitung
|  konstruktive Zusammenarbeit mit den Partnern der praktischen Ausbildung 
|  Beratung, Anleitung und Begleitung der Auszubildenden in Theorie und Praxis 
|  Mitarbeit an der internen Schulentwicklung 
|  Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung lernfeldorientierter Curricula und
   handlungsorientierter Ausbildungskonzepte


Ihre Perspektiven – unsere Angebote

|  die Mitarbeit in einem kollegialen Team mit strukturierten Einarbeitungskonzepte
|  30 Tage jährlicher Urlaub
|  attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach unserem Haustarif
|  Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt 
|  betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und VWL
|  Job-Ticket der LVB und vergünstige Parkmöglichkeiten 
|  Gesundheitsmanagement und betriebliche Sozialleistungen (Personalapotheke u. v. m.)


Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie!
Für Fragen steht Ihnen gern Frau Silke Opitz, Schulleiterin der Medizinischen Berufsfachschule, unter 0341 909-3300 zur Verfügung.
Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 198/2020, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal, unter www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html.
Ausschreibungsschluss ist der 08.07.2020.
Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.


Kontextspalte