Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Sachbearbeiter Vergaberecht (w/m/d; 216/2019)

 

Für unsere Abteilung Zentraleinkauf des Geschäftsbereiches Versorgungsmanagement suchen wir einen

Sachbearbeiter Vergaberecht (w/m/d)

nächstmöglich in Vollzeit oder Teilzeit

 

Ihr Profil

|  Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im
   Vergabewesen
|  Umfassende Kenntnisse in der Anwendung des Vergaberechts in den Bereichen Bau-,
   Liefer- und Dienstleistungen sowie freiberuflicher Dienstleistungen, national sowie EU-weit
|  Idealerweise Kenntnisse in vergabespezifischer Veröffentlichungssoftware  (e-vergabe)
|  Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse, insbesondere in Word und Excel
|  Ausgeprägte selbstständige und strukturierte sowie team- und serviceorientierte Arbeitsweise
|  Die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck in hoher qualitativer und quantitativer Weise zu arbeiten  
|  Diskretion, Loyalität und Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie in hohem Maße
   soziale und kommunikative Kompetenz 

 

Ihre Aufgaben

 
|  Eigenverantwortliche Organisation und Durchführung von Vergabeverfahren für alle
   Beschaffungsstellen des Klinikums St. Georg gGmbH, der Tochtergesellschaften sowie des
   Städtischen Eigenbetriebes „St. Georg“ Leipzig für Bau- Liefer- und Dienstleistungen sowie
   freiberufliche Dienstleistungen national und EU-weit 
      |  Prüfung, Vorbereitung, Veranlassung, Durchführung und Koordinierung  von
         Ausschreibungsverfahren
      |  Eigenständige Abwicklung von Bieterverfahren (einschließlich Dokumentation)
      |  Prüfung und Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die zuständigen Gremien
|  Organisatorische Führung der Geschäfte der Vergabekommission
      |  Vergaberechtliche Prüfung der Beschlussvorlagen sowie Organisation von Sitzungen
|  Allgemeine Operative Tätigkeiten

 

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

|  Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet an einem Haus der Schwerpunktversorgung
|  Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
|  Ein freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld
|  Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
|  Betriebliche Gesundheitsfürsorge, betriebliche Altersvorsorge und VWL
|  Attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach unserem Haustarifvertrag

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern unsere Geschäftsbereichsleiterin, Frau Jetting, telefonisch unter der Rufnummer 0341 909-3970 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 216/2019, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal, unter www.sanktgeorg.de/mitarbeiter-karriere/stellenausschreibungen.html . Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können. 


Kontextspalte