Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Sozialassistenz (d/m/w; 163/2024)

Zur Unterstützung unserer Teams auf den Stationen des Klinikums besetzen wir folgende Stelle: 

Sozialassistenz (d/m/w)

ab sofort | unbefristet | in Vollzeit oder Teilzeit 

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • eine unbefristete Anstellung
  • strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • Arbeitszeitflexibilität
  • 30 Tage jährlicher Urlaub
  • attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach unserem Haustarif
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und VWL
  • Job-Ticket der LVB oder bezuschusstes Deutschlandticket
  • Gesundheitsmanagement und betriebliche Sozialleistungen (Personalapotheke u. v. m.)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialassistenz
  • idealerweise haben Sie praktische Erfahrungen im Krankenhaus
  • Bereitschaft zur kollegialen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Patientenorientiert und hilfsbereit
  • Teamgeist, Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Pflegefachkräfte bei der grundpflegerischen Versorgung und innerhalb der allgemeinen Betreuung der Patienten
  • Hilfestellung bei der Durchführung der Mobilisierung der Patienten
  • Übernahme von Patientenbegleitungen sowie Serviceleistungen für die Patienten
  • Dokumentation der Pflegemaßnahmen der Ihnen anvertrauten Patienten

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern Frau Kathrin Schaaf, stellv. Pflegezentrenleiterin, telefonisch unter der Rufnummer 0341/ 909 4907 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 163/2024, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal. Ausschreibungsschluss ist der 30.06.2024.


Kontextspalte