Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Stellv. Leitende Medizinisch-technische Radiologieassistenz (d/m/w; 260/2022)

 

Für unsere Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie suchen wir eine

Stellv. Leitende Medizinisch-technische Radiologieassistenz (d/m/w)

ab 01.01.2023 | unbefristet | Vollzeit 

 

Ihre Perspektiven - unsere Angebote

  • unbefristete Anstellung sowie die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team 
  • hervorragende technische Ausstattung der Arbeitsbereiche
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge, betriebliche Altersvorsorge und VWL
  • attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. Sonderzahlung nach unserem Haustarifvertrag 

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in (d/m/w) mit Fachkunde nach StrlSchV und RöV
  • Sie sind an einem radiologischen Arbeitsumfeld interessiert und haben bereits erste Erfahrungen in den Bereichen digitale Bildgebung und CT sammeln können
  • Sie haben idealerweise Vorkenntnisse auf dem Gebiet Strahlentherapie/Radioonkologie
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie agieren eigenverantwortlicher Arbeitsweise mit Umsicht und Organisationsgeschick
  • Sie haben ausgeprägtes Verständnis, Einfühlungsvermögen und sind professionell im Umgang mit Tumorpatienten
  • Sie haben idealweise Erfahrung in der Führung und Anleitung von Mitarbeitern
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft aus
  • Sie besitzen eine freundliche und zuvorkommende Haltung gegenüber Patienten
  • Sie sind flexibel in der Dienstgestaltung und nehmen am Schicht- und Wochenenddienst teil

 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung und Vertretung der Leitung bei der fachlichen und disziplinarischen Teamleitung
  • Organisation und Assistenz im Rahmen der medizinischen Versorgung
  • Termin-, Bestellmanagement und Dokumentation in EDV-Programmen
  • Aufnahme und Pflege von Patientendaten

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. André Liebmann, telefonisch unter der Rufnummer +49 (0) 341 / 909 2801 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer 260/2022, vorzugsweise über unser Online Bewerberportal. Ausschreibungsschluss ist der 14.10.2022. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können. Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur bei Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder einer Kontraindikation gegen COVID 19 (gem. Infektionsschutzgesetz) und das Masern-Virus (gem. Masernschutzgesetz) erfolgen kann. Die Nachweise sind im Einstellungsprozess vorzulegen.


Kontextspalte