Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot: Technischer Mitarbeiter / Klempner, Sanitär (d/m/w; (T1) 286/2022)

Die St. Georg Facility Management Gesellschaft mbH schreibt für den Bereich Technik in Leipzig (Standort Eutritzsch) folgende Stelle zur sofortigen Besetzung aus

Technischer Mitarbeiter / Klempner, Sanitär (d/m/w)

ab sofort | Vollzeit

Ihre Perspektiven - unsere Angebote

  • die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team mit strukturierter Einarbeitung 
  • hervorragende technische Ausstattung der Arbeitsbereiche
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge
  • attraktive, leistungsgerechte Vergütung


Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Sanitär- und Heizungstechnik bzw. Klima- und Kältemonteur bzw. eine vergleichbare Qualifikation oder entsprechende Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet
  • zudem haben Sie idealerweise Gewerke übergreifende Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus
  • im Arbeitsalltag agieren Sie mit einem ausgeprägtem Organisationsgeschick
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und die Bereitschaft für Weiterbildungen runden Ihr Profil ab
  • PKW-Führerschein ist wünschenswert


Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Steuerung gebäudetechnischer Anlagen in den Liegenschaften des Klinikums (Trinkwasserhygiene, haustechnische Anlagen, krankenhaustypische Medien- und Gebäudetechnik)
  • Organisation und Dokumentation
  • Durchführung von Serviceaufträgen (Reparatur-, Prüfungs- und Wartungsarbeiten)

 

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern unser Betriebsleiter Technik, Herr Haupt, telefonisch unter der Rufnummer 0341/909-1014, zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer (T1) 286/2022, vorzugsweise über unser Online BewerberportalAusschreibungsschluss ist der 16.12.2022. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können. Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur bei Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder einer Kontraindikation gegen COVID 19 (gem. Infektionsschutzgesetz) und das Masern-Virus (gem. Masernschutzgesetz) erfolgen kann. Die Nachweise sind im Einstellungsprozess vorzulegen.


Kontextspalte