Sie befinden sich hier

Inhalt

Veranstaltung

Samstag 27.04.24 Beginn: 09:00
46. St. Georg-Dialog - Neue und moderne Konzepte in der Krebsmedizin

Diese Veranstaltung soll dafür genutzt werden, das Zentrum

für Interdisziplinäre Krebsmedizin (ZIK) vorzustellen. Das Zentrum umfasst derzeit insgesamt acht Organkrebszentren und ist von der Deutschen Krebsgesellschaft als Cancer Center (CC) zertifiziert. Unter dem Dach des ZIK sind das Zentrum für Hämatologische Neoplasien, Darmkrebszentrum, Pankreaskrebszentrum, Brustkrebszentrum, Prostatakrebszentrum, Lungenkrebszentrum, Neuroonkologisches Zentrum und Zentrum für Kopf-Hals-Tumore vereint und garantieren eine hochqualitative Versorgung der Tumorpatientinnen und -patienten auf dem neuesten Stand.

Präsentationen der Organkrebszentrenleiter informieren über neue Behandlungsmethoden und die Zentrumsstruktur, eingerahmt von einem

Impulsvortrag des Präsidenten der Sächsischen Landesärztekammer,

Herrn Erik Bodendieck. Auch die neue Abteilung für Nuklearmedizin nebst nuklearmedizinischer Ambulanz wird sich vorstellen und last but not least werden News aus der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie präsentiert.

 

Im Flyer können das genaue Programm und weitere Informationen nachgelesen werden.

Ort: Salles de Pologne
Eintritt: Anmeldung bis zum 19. April 2024 per Mail an annett.prager@sanktgeorg.de

Kontextspalte